Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Praktika

Das Modul „Unterrichtspraxis“ ist ein zentraler und obligatorischer Bestandteil des Studiengangs und wird intensiv durch die Praktikumsverantwortliche begleitet. Es besteht aus einem Vorbereitungsseminar und dem anschließenden Praktikum.

Ein weitgespanntes Kooperationsnetz der Abteilung für Interkulturelle Kommunikation und Mehrsprachigkeitsforschung mit Sprachlernzentrum bietet den Studierenden die Möglichkeit, das Unterrichtspraktikum bei entsprechendem Wunsch entweder an einer Bildungseinrichtung im Inland oder an einer ausländischen Bildungseinrichtung zu absolvieren.

Über den Köln-Bonner Raum hinaus bestehen Praktikumsvereinbarungen oder -kontakte mit ca. 70 Institutionen weltweit, vor allem Universitäten, Goethe-Instituten und Kulturgesellschaften.

Artikelaktionen