Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Vor dem Studium Bewerbung & Zulassung Internationale Bewerbungen

Internationale Bewerbungen

internationale-bewerbungen.jpg

Wenn Sie eine ausländische Hochschulzugangsberechtigung besitzen, müssen Sie einige Dinge beachten, die für Ihre Bewerbung und Ihr zukünftiges Studium wichtig sind:

Zugangsvoraussetzungen zu einem Studium

Bachelor, Staatsexamen, Kirchliche Abschlüsse

Für die meisten Studiengänge reichen folgende Voraussetzungen:

Wenige Studienfächer erfordern auch einen Eignungstest.

Master

Jeder Masterstudiengang hat spezielle inhaltliche Zugangsvoraussetzungen. Neben einem fachnahen ersten Studienabschluss müssen auch diese für eine Bewerbung erfüllt sein. Die Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der Studienfachbeschreibung auf der rechten Seite eines jeden Studiengangs: www.studienangebot.uni-bonn.de


Wie bewerbe ich mich?

Neben Ihrer Onlinebewerbung müssen Sie folgende Unterlagen einreichen:

Bachelor, Staatsexamen, Kirchliche Abschlüsse

EU/EWR-Bewerber*innen oder mit EU/EWR Ehepartner*in/ Elternteil

  • Eine amtliche beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung sowie eine amtlich beglaubigte Übersetzung dieser in Deutsch, Englisch oder Französisch.
  • Nachweis von Deutschkenntnissen (DSH2) auf dem Niveau B2 GER bei der Bewerbung, für die Einschreibung auf dem Niveau C1 GER.

Die Unterlagen müssen zusammen mit der Bewerbungsbestätigung an das Studierendensekretariat der Universität Bonn geschickt werden.

Zum Bewerbungsguide

Nicht-EU/EWR-Bewerber*innen

Als Nicht-EU/EWR-Bewerber*in müssen Sie eventuell einige Formalitäten in Ihrem Land erledigen, um entsprechende Unterlagen an uns senden zu können. Wir haben auf dieser Website ausführlich beschrieben, wie Sie vorgehen müssen.

 

Master

Jeder Masterstudiengang hat ein individuelles Bewerbungsverfahren. Die zuständigen Fachbereiche prüfen Ihre Unterlagen einzeln. Welche Unterlagen notwendig sind, finden Sie in der Studienfachbeschreibung auf der rechten Seite eines jeden Studiengangs: www.studienangebot.uni-bonn.de. Details werden Ihnen dann während des Bewerbungsprozesses erklärt.

Zum Bewerbungsguide



Termine und Fristen

Bachelor, Staatsexamen und Kirchliche Abschlüsse

EU/EWR-Bewerber*innen oder mit EU/EWR Ehepartner*in/ Elternteil

  • Wintersemester: 15. Juli
  • Sommersemester: 15. Januar

Nicht-EU/EWR Bewerber*innen müssen sich auch für zulassungsfreie Studienfächer bewerben!

Master

Unsere Masterstudiengänge haben jeweils individuelle Bewerbungsfristen. Sie finden diese auf den Websites der entsprechenden Studienfächer.

 

Weitere Bewerbungs- und Einschreibefristen sowie Semesterdaten



Deutschkenntnisse und Deutschkurse

  • Für alle Bachelor-, Staatsexamen und Kirchliche Abschlüsse benötigen Sie Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1 GER.
  • Für die Master gelten unterschiedliche Sprachvoraussetzungen. Diese finden Sie in der Studienfachbeschreibung auf der rechten Seite eines jeden Studiengangs: www.studienangebot.uni-bonn.de
  • Deutschkurse (DSH-Vorbereitung): Sie können sich an der Universität Bonn ab einem Deutschniveau B1 GER für einen Vorbereitungskurs auf die DSH-Prüfung bewerben und diesen ein bis zwei Semester vor dem Studium beginnen.
     


Kosten / Finanzierung

Studienkosten

An öffentlichen Hochschulen werden in Deutschland keine Studiengebühren erhoben, sondern nur Sozialbeiträge. Diese betragen an der Universität Bonn etwa 300 EUR pro Semester (600 EUR pro Jahr). Studienbewerbungen sind kostenlos.

Stipendien

Stipendien für internationale Studierende finden Sie auf der Website des Deutschen Akademischen Austauschdiensts.

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten betragen in Bonn durchschnittlich 864 EUR pro Monat.

Sperrkonto für Visum-Studierende

Wenn Sie ein Visum für das Studium in Deutschland benötigen, müssen Sie ausreichend finanzielle Mittel nachweisen, in dem Sie ein Sperrkonto einrichten. Weitere Informationen dazu bietet das Auswärtige Amt.

 

Wohnen_Kopfgraphik.jpg 

Wohnen

Für studentisches Wohnen ist das Studierendenwerk Bonn zuständig. Hier kann man sich auch für einen Wohnheimplatz bewerben. Weitere Wohngelegenheiten und Informationen finden Sie auf folgender Website.
 


Visum

Je nach Herkunftsland und Nationalität benötigen Sie ein Visum, wenn Sie an der Universität Bonn studieren wollen. Auf folgender Liste des Auswärtigen Amtes können Sie nachlesen, ob und wie Sie ein Visum beantragen können und müssen:

Website Auswärtiges Amt


Kontakt

Fragen zu Bewerbungen

Bachelor, Staatsexamen, Kirchliche Abschlüsse

Master

Fragen zur Studienorientierung, allgemeine Beratung und Orientierung

Zentrale Studienberatung 

Artikelaktionen