Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium Universale Semesterprogramm Ergänzungen und Änderungen / Korrekturen des Semesterprogramms

Ergänzungen und Änderungen / Korrekturen des Semesterprogramms

Ausfallende Veranstaltungen


27. Juni 2019

Prof. Dr. Daniel Krochmalnik (Potsdam)

Religion des "Lernens"

Dieser Vortrag fällt leider krankheitsbedingt aus.



Ergänzungen

 

Montag, 20. Mai 2019, 10 – 12 Uhr, HS XIII

Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Spieckermann (Universität Göttingen)

Der Gott des Alten Testaments – Zum Verhältnis von Zorn und Gewalt, Liebe und Barmherzigkeit

 

 

Änderungen / Korrekturen

 

Bitte beachten Sie:

Die Veranstaltungen des Instituts für Archäologie und Kulturanthropologie sind fälschlicherweise im Semesterheft erschienen. Die ganze Kategorie „Institut für Archäologie und Kulturanthropologie“ (Seite 11 – 12 im Semesterheft) ist leider nicht für Hörer und Hörerinnen aller Fakultäten geeignet und kann somit nicht besucht werden.

 

Lediglich eine Vorlesung ist für Hörer und Hörerinnen aller Fakultäten geöffnet:

 

511030101

Figürliche Vasenmalerei von mykenischer bis frühhellenistischer Zeit

Mi 10-12, Akad. Kunstmuseum Hörsaal

F. Rumscheid

 

ACHTUNG!

Bei der Ringvorlesung "Frankreich: Schuld" sind fälschlicherweise alte Termine abgedruckt worden.

Die aktuellen Termine der Ringvorlesung sind folgende:

 

Ringvorlesung Frankreich: Schuld

montags, 18.15 Uhr, Institut français Bonn, Adenauerallee 35

Leitung: Prof. Dr. Paul Geyer / Dr. Landry Charrier


08. April 2019
Claude Ozankom (Bonn)
Miséricorde infinie. Le miracle du pardon des péchés

29. April 2019
Günter Röhser (Bonn)
Schuld und Vergebung. Biblische Aspekte

06. Mai 2019

Alain Lemaître (Mulhouse)
Mémoire et histoire. De la culpabilité à la responsabilité

13. Mai 2019

Susanne Brüggemann (Wolfenbüttel)
Schuld im Blick: Die Darstellung der Jungfrau in Diderots Le Père de famille und Lessings Emilia Galotti

20. Mai 2019

Benno Zabel (Bonn)
Rechtliche Schuld. Das Subjekt zwischen Freiheit und Unterwerfung

27. Mai 2019
Andrea Grewe (Osnabrück)
Schuld und Erinnerung – Cécile Wajsbrots Roman La Trahison

24. Juni 2019
Jürgen von Hagen (Bonn)
Schuld: Eine ökonomische Perspektive

01. Juli 2019
Michael Schulz (Bonn)
Schuld ohne Sünde. Schuldverstrickung und persönliche Verantwortung nach jüdisch-christlicher Vorstellung

Artikelaktionen