Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium und Praktikum im Ausland Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz Interkulturelle Trainings

Interkulturelle Trainings

pexels-fauxels-3184407_1710x950px_144_C_50.jpg

Theorie und Erfahrungsaustausch — Der Auslandsaufenthalt allein garantiert noch keine Interkulturelle Kompetenz. Erst die aktive Reflexion über das Erlebte setzt einen persönlichen Entwicklungs- und Lernprozess in Gang.

Inhalt der Trainings

Im interaktiven Interkulturellen Training werden theoretische Inputs gegeben, die direkt in Übungen angewendet werden. Ein interkultureller Erfahrungsschatz ist hierbei von Vorteil, aber kein Muss: Die Trainings sind in Vorbereitung auf einen Auslandsaufenthalt, aber auch für das Studium in Deutschland besonders empfehlenswert.

Sie sind herzlich willkommen, auch wenn Sie bisher weder einen Auslandsaufenthalt geplant noch absolviert haben.

Übrigens: Die Teilnahme an einem interkulturellen Training kann mit 20 Punkten auf Komponente D1 des Zertifikats für Interkulturelle Kompetenz angerechnet werden.

 

Beratung und Kontakt

Stefanie Rübbert
Zertifikat für Interkulturelle Kompetenz
Telefon: +49 228 73-6882

E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.] 

Sprechzeiten
Mi 10.00–12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Anmeldung
Bitte buchen Sie einen Termin über eCampus
 

Das könnte Sie auch interessieren

Artikelaktionen