Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium und Praktikum im Ausland Messe Studium und Praktikum im Ausland 2020

Messe Studium und Praktikum im Ausland 2020

Splash_Junger-Mann-zuhause_1104x750px

 

Die Messe Studium und Praktikum im Ausland 2020 kann, bedingt durch die aktuellen Einschränkungen der Corona-Pandemie, leider nicht in gewohnter Weise stattfinden.

Wir möchten Ihnen dennoch die umfangreichen Informationen zu einem Auslandsaufenthalt, die unsere Partner und wir für Sie vorbereitet hatten, in diesem Online-Angebot zur Verfügung stellen. Die folgende Linksammlung wird Ihnen bei der Ideenfindung und Planung Ihre Auslandsaufenthaltes nützlich sein. Zudem möchten wir Sie mit Studierenden der Universität Bonn vernetzen, die an den zahlreichen Länderständen über ihre Erfahrungen im Ausland berichten wollten.


Externe Beratungsstellen 

  • Eurodesk informiert zu Auslandsaufenthalten weltweit und zeigt Wege ins Ausland auf, zum Beispiel zu Freiwilligendiensten, Work and Travel, Praktika, etc. 
  • EU Careers Student Ambassadors zeigen Möglichkeiten auf, sich in Institutionen der EU zu bewerben. 
  • College Contact berät umfassend zu Möglichkeiten eines Auslandsstudiums und bietet kostenlose Hilfe bei der Bewerbung an Partnerhochschulen an. 
  • Das Institut Ranke-Heinemann ist eine Fördereinrichtung, die das Studium an allen australischen und neuseeländischen Universitäten sowie 70 kanadischen Hochschulen finanziell unterstützt. 
  • Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) ist für den internationalen Austausch und die internationale Zusammenarbeit im Schulbereich tätig. Das Fremdsprachenassistenzprogramm ermöglicht den Einblick in Bildungswesen und Unterrichtsmethoden des Gastlandes. 
  • Der Deutsche Akademische Austauschdienst DAAD ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden. Eine Stipendiendatenbank führt zahlreiche Förderprogramme auf, für die man sich bewerben kann.  
  • „Studieren weltweit“ ist eine Kampagne des DAAD. Korrespondenten*innen berichten von ihren Auslandsaufenthalten.
  • Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) vermittelt Arbeitskräfte ins Ausland. Sie bietet Information und Beratung über Beschäftigung, Studium und Ausblidung weltweit sowie auch eine Jobvermittlung für einige akademische Berufsgruppen. 
  • Campus France Deutschland informiert und unterstützt Schüler*innen und Studierende, die einen Frankreichaufenthalt planen.  
  • Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (IJGD) sind eine gemeinnützige Fachorganisation, die Freiwilligendienste im Inland und Ausland organisiert. 
  • Kulturweit ist der internationale Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission. Er bietet Menschen zwischen 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich für sechs oder zwölf Monate in der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. 

Internationale Studiengänge der Universität Bonn 

Diese Studiengänge sind interdisziplinär und bereiten auf eine internationale Karriere vor: 

  • Agricultural and Food Economics (MSc.) AFECO
  • Agricultural, Food and Environmental Policy Analysis (MSc.) AFEPA
  • Agricultural Sciene and Resource Management in the Tropics and Subtropics (MSc.) ARTS

Hochschulinterne Kontakte

  • Das Sprachlernzentrum der Universität Bonn (SLZ) bietet Studierenden Sprachmodule, Selbstlernangebote und Sprachzertifizierungen.
  • Das Bonner Italien-Zentrum ist eine Beratungseinrichtung der Abteilung für Romanistik, die Studierende der Deutsch-Italienische Studien und Bonner Italienistik bezüglich der Organisation des Studiums berät. 
  • Das Institut français Bonn bietet als deutsch-französische Kultureinrichtung ein vielfältigers Programm an kulturellen Veranstaltungen und Sprachkursen. 
  • Die Erasmus-Fachkoordinatoren*innen sind erste Anlaufstelle in den entsprechenden Fakultäten/ Instituten für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Erasmus-Programms. 
  • Das Career Center der Universität Bonn unterstützt bei der beruflichen Orientierung und Karriereplanung und bietet Beratung und Seminare zu den Themen der Berufsorientierung und Bewerbungsstrategien. 

Studierendenvereine im internationalen Kontext 

  • AIESEC ist eine internationale Austauschorganisation, die Praktika und soziale Projekte für junge Menschen im Ausland vermittelt. 
  • Erasmus Student Network Bonn fördert den internationalen Austausch durch soziale und kulturelle Veranstaltungen in Deutschland und anderen Ländern für Deutsche und Internationale. 
  • BIMUNS/SINUB e.V. ist ein Verein, gegründet von Bonner Studierenden, mit dem Ziel eine jährliche Konferenz der Vereinten Nationen zu simulieren. 
  • IAESTE e.V. ist die weltweit größte Praktikumsaustauschorganisation für Studierende der Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften. 
  • UNICEF-Hochschulgruppe Bonn

Internationale Qualifizierung 

Dialog: Erfahrungsaustausch mit Studierenden 

Studierende, die während der Messe die Länderstände gestaltet hätten, möchten ihre Erfahrungen und Tipps nun online weitergeben. Wir vernetzen Sie gerne! Schreiben Sie hierzu bitte eine E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.] mit der Angabe für welche Länder Sie sich interessieren. 

Für die folgenden Länder/ Kontinente stehen Kontaktpersonen zur Verfügung: 

  • Asien
  • Australien
  • BeNeLux
  • Frankreich 
  • Großbritannien
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Kanada
  • Lateinamerika 
  • Skandinavien
  • Spanien
  • Osteuropa
  • Portugal 
  • Russland 
  • USA

 


Weiterführende Informationen

Auslandsstudienberatung
Stefanie Rübbert
Telefon: +49 228 73-6882

 

Artikelaktionen