Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Organisation: V

Versicherungen

Bitte informieren Sie sich, ob es an Ihrer Gasthochschule eine Pflichtkrankenversicherung für Austauschstudierende gibt.

Bei Aufenthalten

  • innerhalb der EU reicht normalerweise eine Bestätigung Ihrer Krankenversicherung in Deutschland
  • außerhalb der EU müssen Sie ggf. eine zusätzliche Versicherung  oder die Pflichtversicherung für Austauschstudierende abschließen.

In der Zeit Ihres Auslandsstudienaufenthaltes sind Sie NICHT über die Universität Bonn für Unfälle, die auf dem Weg zwischen der Gastuniversität und Ihrer Wohnung und auf dem Gelände der Gastuniversität passieren, versichert.

  • Bitte informieren Sie sich deshalb bei Ihrer Gastuniversität, ob Sie dort unfallversichert sind, insbesondere dann, wenn Sie z.B. als 'visiting student' nicht immatrikuliert sind.
  • Darüber hinaus ist der Abschluss einer Haftpflichtversicherung mit Auslandsschutz ratsam.

Links zum Thema

 

Visum

Planen Sie genügend Zeit ein, ein Studienvisum zu beantragen und informieren Sie sich rechtzeitig auf den Seiten der entsprechenden Konsulate.  
Auch wenn Sie vorhaben, im Gastland zu arbeiten oder ein Praktikum zu absolvieren, sollten Sie sich früh genug über die entsprechenden Bestimmungen informieren!

 

Artikelaktionen