Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Organisation: B-R

Beglaubigungen 

Eine Bescheinigung, dass Kopien mit den Originalen übereinstimmen bekommen Sie durch Ihr Studiendekanat, das Prüfungsamt oder den 

 

Amtliche Beglaubigungen oder Übersetzungen werden an der Universität Bonn nicht vorgenommen. Hierfür muss man sich an die Stadtverwaltung bzw. an einen vereidigten Übersetzer wenden.

Vorbeglaubigung für die Apostille:

Hierbei  wird die Echtheit der Zeugnisse/Urkunden bestätigt und dass der/die Unterzeichner zur Unterschrift berechtigt war/en.

  • Kontakt: Frau Gullmann, Studentensekretariat, Tel.: 0228/73 - 5717, Sprechzeiten: Mo-Fr 10:00 - 12:00                                               

Mit dieser  kostenfreien Vorbeglaubigung muss man sich anschließend an die Bezirksregierung Köln wenden, um für 15,- Euro Bearbeitungsgebühr die Apostille zu erhalten.

 

Convention de Stage

Für alle diejenigen, die in Frankreich Praktikum machen, ist eine Convention de Stage notwendig, die besagt, dass man als Praktikant selber für die Unfallversicherung verantwortlich ist. 

Formulare und Unterzeichnung bei Frau Gullmann: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Impfungen

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Zielhochschule - vor  allem in Übersee  - nach notwendigen Impfungen und impfen Sie sich frühzeitig vor Abreise!

Mitarbeiter der Universität und Studierende, die aus dienstlichen Gründen bzw. im Rahmen von ausgewiesenen Lehrveranstaltungen ins (tropische) Ausland reisen, können sich beim Betriebsarzt beraten und impfen lassen.

 

Konto im Ausland

Wir empfehlen, im Ausland unbedingt ein Konto einzurichten, da Auslandsüberweisungen bzw. -abhebungen immer kostspielig sind. Erkundigen Sie sich nach besonderen Angeboten oder "Partnerschaften" Ihrer Bank, bspw.: Deutsche Bank - Bank of America.

 

Learning Agreement

Mit einem Auslandsstudium ist auch immer die zentrale Frage verbunden, ob und in welchem Umfang die im Ausland erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen nach Rückkehr an der Universität Bonn anerkannt werden.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie bereits vor Ihrer Ausreise mit Ihrem Erasmus-Fachkoordinator oder Fachberater sowie Ihrem zuständigen Prüfungsamt diese Frage klären und ein sog. Learning Agreement erstellen. Nach Ihrem Auslandsaufenthalt können Sie sich Ihre erbrachten Studienleistungen durch Vorlage Ihres Transcripts of Records auf Antrag anrechnen lassen.

 

Research Clearance

Indien sowie etliche Länder Afrikas und des Mittleren Ostens verlangen "research clearances" als eine Art Schutz gegen Plagiat und "akademischen Diebstahl". Sie sind unabhängig von Stipendien und müssen selbständig beantragt werden. Informationen geben die Botschaften Ihres Ziellandes.

Artikelaktionen