Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Waseda University

Partnerschaftliche Beziehungen zwischen der Universität Bonn und der renommierten privaten Waseda University bestehen bereits seit 1960. Der Fachbereich Literatur der Waseda-Universität ist besonders berühmt und zählt u.a. Haruki Murakami zu seinen Absolventen. Die Waseda University wurde 1882 gegründet und ist mit 53.000 Studierenden eine der größten Universitäten des Landes.
Sie besteht aus neun Standorten innerhalb Tokios. Der Hauptcampus ist im Bezirk Nishi-Waseda Shinjuku. Die anderen Standorte sind über die Stadt verteilt. 

Hier finden Sie Übersichtskarten der einzelnen Standorte.

Besonderheit:

Homepages der Universität:

 


Quelle: Julia Augsburger
 

Zulassungsmöglichkeiten

  • undergraduate und graduate
  • Der aktuelle Notendurchschnitt sollte nicht unter 2,3 liegen.
  • Über die genauen Definitionen und Zugangsvoraussetzungen v.a. für den Graduate-Bereich informieren Sie sich bitte auf der Homepage der Universität.

Studienmöglichkeiten

  • Es werden sieben Kurse pro Semester empfohlen
  • Hinweis: Die School of International Liberal Studies (SILS) hat einen eigenen Lehrplan 

Undergraduate

  • Intensive Japanese Language Program
  • School of International Liberal Studies mit obligatorischem Japanisch-Kurs
  • englischsprachige Kurse in der School of Political Sciences, School of Social Sciences and Economics, School of Commerce, School of Fundamental Sciences and Engineering
  • Course Catalogue 

Graduate

(als non-degree Research Student)

  • Programme in japanischer und englischer Sprache
  • Englische Kurse z.B. bei
    Graduate School of Asia-Pacific Studies
    Graduate School of Global Information and Telecommunication Studies
    School of Social Sciences
    School of Commerce
  • Course Catalogue 

Sprachliche Anforderungen

  • Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Anforderungen der jeweiligen Programme!
  • für Studierende, die englischsprachige Kurse belegen:
    TOEFL mit mind. 80 Punkten
    oder IELTS mit mind. 6.0
  • für Studierende, die japanischsprachige Kurse belegen:
    Japanese Language Proficiency Test Level N1
  • Sprachkurse: Intensive Japanese Language Program am Center for Japanese Language

 Semesterdaten

  • Spring Semester: Ende März - Anfang August
  • Fall Semester: Ende September - Anfang Februar
  • Akademischer Kalender

Unterkunft

Hinweise zur Krankenversicherung

Lebenshaltungskosten

  • ca. 1.000 - 2.000€ pro Monat

Stipendium

  • Teilstipendium in Form eines Studiengebührenerlasses; die Studiengebühren liegen bei ca. 12.000 Euro, abhängig von Studiengang und Niveau
  • Es besteht die Möglichkeit, sich für die Regierungsstipendien MEXT (nur für Japanese Language Program) und JASSO zu bewerben.

 

Weitere Hinweise und Tipps aus erster Hand finden Sie in den Erfahrungsberichten Bonner Studierender in der Online-Austauschdatenbank.

Beachten Sie auch die Länderinformationen!


Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie, dass wir auf dieser Seite Informationen zu Ihrer Orientierung und Hilfestellung zusammengetragen haben, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit das Dezernat Internationales keine Gewähr und Haftung übernimmt! Es liegt letztlich in Ihrer eigenen Verantwortung, bei den jeweils zuständigen Stellen fachkundige und rechtsverbindliche Auskünfte einzuholen.

Artikelaktionen