Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Sophia University

Die Sophia University ist eine private katholische Hochschule und gehört dem Orden der Jesuiten an. Insgesamt gibt es acht Fakultäten, von denen vor allem an der Faculty of Liberal Arts auch auf Englisch unterrichtet wird. Sie wurde 1913 gegründet und beherbergt derzeit 13.000 Studierende aus über 50 Ländern.
Der Hauptcampus der Sophia University befindet sich im Stadtteil Yotsuya und liegt somit im Zentrum Tokios.
 

Hier finden Sie eine Übersichtskarte des Campus. 

Homepages der Universität:

 

Sophia 1
Quelle: Sabrina Heep
 

Zulassungsmöglichkeiten

  • undergraduate und graduate; Studium für ein oder zwei Semester möglich
  • Der aktuelle Notendurchschnitt sollte nicht unter 2,3 liegen/GPA 3.0
  • Über die genauen Definitionen und Zugangsvoraussetzungen informieren Sie sich bitte auf der Homepage der Universität.

Studienmöglichkeiten

Undergraduate Programs:

Graduate Programs:

Short-Term-Program

Die Sophia Universität bietet verschiedene Möglichkeiten für Kurzaufenthalte an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Einschränkungen:

  • Einige Kernkuse (core programs) der Faculty of Liberal Arts (Basic Skills, English Composition, Public Speaking, Thinking Process) sowie Sprachkurse (außer Japanisch) sind nicht zugänglich.
  • Keine Zulassung zu "AG741 Introduction to Global Studies 1" und "AG745 Introduction to Global Studies 2"
  • Die Belegung von mind. einem begleitenden Japanischkurs ist für Austauschstudenten obligatorisch.

Sprachliche Anforderungen

  • für Studierende, die Englischsprachige Kurse besuchen:
    undergraduate TOEFL mit mind. 79 Punkten/ graduate mind. 100 Punkte
    oder undergraduate IELTS mit mind. 6.0/ graduate mind 7.0
  • Bitte beachten Sie die besonderen Anforderungen einzelner Programme (z.B. für die Graduate School of Global Studies: TOEFL mit mind. 100 Punkten)
  • für Studierende, die Japanischsprachige Kurse besuchen:
    Japanese Language Proficiency Test N1 Level
  • Sprachkurse:
    Japanese Language Courses (Extension Program) an der Faculty of Arts

Semesterdaten

Unterkunft

Hinweise zur Krankenversicherung

  • Personal Accident Insurance for Students Pursuing Education and Research (obligatorisch); 800 YEN pro Studienjahr

Lebenshaltungskosten

Stipendium

  • Teilstipendium in Form eines Studiengebührenerlasses; die Studiengebühren liegen bei ca. 13.390 Euro jährlich, abhängig von Studiengang und Niveau
  • Es besteht die Möglichkeit, sich für Stipendien der Japanischen Regierung, wie z.B. JASSO und MEXT, zu bewerben.

 

Weitere Hinweise und Tipps aus erster Hand finden Sie in den Erfahrungsberichten Bonner Studierender in der Online-Austauschdatenbank.

Beachten Sie auch die Länderinformationen!

 

 

Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie, dass wir auf dieser Seite Informationen zu Ihrer Orientierung und Hilfestellung zusammengetragen haben, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit das Dezernat Internationales keine Gewähr und Haftung übernimmt!
Es liegt letztlich in Ihrer eigenen Verantwortung, bei den jeweils zuständigen Stellen fachkundige und rechtsverbindliche Auskünfte einzuholen.

Artikelaktionen