Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Studium Studium in Bonn für internationale Studierende Studium mit Abschluss

Studium mit Abschluss

Sie sind internationale*r Studierende*r und möchten an der Universität Bonn ein Studium mit Abschluss machen? Informieren Sie sich hier über unser Studienangebot, das Bewerbungsverfahren und die Zulassungsvoraussetzungen.

Welche Fächer kann ich an der Universität Bonn studieren?

 

Bewerbungsverfahren

Informationen zu Bewerbung, Zulassung und Einschreibung an der Universität Bonn finden Sie auf der Webseite des Studierendensekretariats. Dort finden Sie auch einen Bewerbungsguide, der Sie zum passenden Bewerbungsverfahren leitet. 

Grundständige Studiengänge (Bachelor, Staatsexamen, Lehramt)

Für die Bewerbung auf einen Studienplatz in einem grundständigen Studiengang (Bachelor, Staatsexamen, Lehramt) – ab dem 1. Semester oder in ein höheres Fachsemester – ist das Studierendensekretariat der Universität Bonn zuständig. Dort finden Sie Ansprechpartner*innen für Studierende und Bewerber*innen mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung.

Masterstudiengänge

Wenn Sie sich um einen Studienplatz in einem Masterstudiengang bewerben möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die Fakultät bzw. den Fachbereich,  der den Studiengang durchführt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Promotionsstudium

Für die Bewerbung auf ein Promotionsstudium finden Sie alle relevanten Informationen auf den der Webseite des Bonner Graduiertenzentrums.  

 


Zulassungsvoraussetzungen

Zeugnisse und Zeugnisanerkennung

Für die Zulassung zum Studium benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung. Ob Ihr Schulabschluss den Hochschulzugang in Deutschland zulässt, können Sie im Informationssystem zur Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse und/oder der Zulassungsdatenbank des DAAD recherchieren.

Alle Zeugnisse, die Sie zur Bewerbung an der Universität Bonn einreichen, müssen als beglaubigte Kopien in deutscher, englischer oder französischer Sprache vorliegen. Die Beglaubigungen müssen von der deutschen diplomatischen oder konsularischen Vertretung in Ihrem Herkunftsland oder von der diplomatischen oder konsularischen Vertretung des Herkunftslandes in Deutschland ausgestellt werden. Die Richtigkeit von deutschsprachigen Übersetzungen muss durch die zuständige deutsche diplomatische oder konsularische Vertretung im Herkunftsland oder von einem vereidigten Dolmetscher oder Übersetzer in Deutschland bestätigt werden. 

 

Deutschkenntnisse

Für die Aufnahme eines Studiums an der Universität Bonn müssen Studienbewerber*innen, die Ihre Hochschulzugangsberechtigung nicht an einer deutschen oder deutschsprachigen Schule erworben haben, ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen. Als Nachweis dient das Ergebnis der Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH).

Weiter führende Informationen zu den Deutschkenntnissen und zur Befreiung von der DSH finden Sie auf der Webseite des Studierendensekretariats
 

Kosten

Studiengebühren werden an der Universität Bonn nicht erhoben. Bei der Einschreibung ist der Sozialbeitrag zu entrichten. Der Beitrag wird einmal pro Semester erhoben.

Zur Deckung Ihres Lebensunterhalts in Deutschland benötigen Sie ca. 850 Euro pro Monat. Nähere Informationen über Lebenshaltungskosten in Deutschland finden Sie auf den Seiten von Study in Germany.

Stiftungen und Organisationen in Deutschland fördern das Studium von Ausländern in Deutschland. Einen Überblick über deutsche Stiftungen erhalten Sie hier. Ein weltweit operierender Stipendiengeber ist der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD). Die Universität Bonn vergibt Stipendien im Rahmen individueller Graduiertenförderung zur Promotionsförderung.

 


Informationen für ausländische Studierende für die Zeit:

• Vor dem Studium   • Im Studium    • Nach dem Studium

 

Artikelaktionen