Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Einschreibung

 

Foto: Copyright © Volker Lannert

Um an der Universität Bonn studieren zu können, ist die Einschreibung als Studentin/Student erforderlich. Diese findet normalerweise während der Welcome Week oder, bei späterer Anreise, beim Studierendensekretariat in Bonn statt.

Bitte beachten Sie: Für das Wintersemester 2020/21 findet die Einschreibung schon vor Ihrer Anreise nach Bonn statt. Alle Erasmus-Studierenden sind über die Einschreibung informiert worden. 

Für die Einschreibung benötigen Sie

  • Antrag auf Einschreibung
    (diesen erhalten Sie vom International Office)

  • Ihren Personalausweis/Reisepass

  • einen Krankenversicherungsnachweis
     

Wie erhalten Sie den Krankenversicherungsnachweis?

  • Sie benötigen Ihre Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) oder das AT11-Formular!
  • Jede deutsche Krankenkasse (z.B. AOK, DAK, Techniker Krankenkasse...) kann Ihnen einen Krankenversicherungsnachweis ausstellen.

► Legen Sie bei der Krankenkasse Ihre Europäische Krankenversicherungskarte vor. (Bei einer privaten Krankenversicherung lassen Sie sich eine Befreiungsbescheinigung ausstellen.)

► Wenn Ihre Krankenversicherung für Deutschland nicht ausreicht, müssen Sie direkt nach Ihrer Ankunft bei einer gesetzlichen Krankenkasse Ihrer Wahl eine Krankenversicherung abschließen (ca. €80/Monat).

Nach der Einschreibung erhalten Sie

  • Überweisungsformular zur Banküberweisung des Sozialbeitrages für das Semester (ca. € 310). Überweisen Sie den Betrag so schnell wie möglich. Geben Sie als Verwendungszweck unbedingt Ihre Matrikelnummer an.
  • Nach Zahlung des Sozialbeitrags wird Ihnen Ihr Studierendenausweis (beinhaltet das Semesterticket) ausgestellt.  

Rückmeldung

Wenn Sie für zwei Semester an der Universität Bonn studieren, denken Sie daran, dass Sie sich für das zweite Semester durch die Überweisung des Sozialbeitrags zurückmelden müssen. Dies können Sie in der Regel bis zum 28. Februar tun. Mehr Informationen dazu hier.
 
Sollten Sie den Sozialbeitrag überwiesen haben, aber keine Post bekommen haben, können Sie in BASIS überprüfen ob das Geld angekommen ist. Eine Anleitung finden Sie hier
 
Wenn Sie in den letzten Tagen überwiesen haben, kann es dazu kommen, dass Sie eine Warnungs-Email bekommen. Überprüfen Sie ob ein Restbetrag in BASIS zu sehen ist, wenn es nicht der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen, die Überweisung ist wahrscheinlich nachdem die Email gesendet wurde angekommen.  
Artikelaktionen