Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Parkmöglichkeiten

Einführung der Parkraumbewirtschaftung zum 01.10.2015

Für ALLE Parkplatzangelegenheiten ist die Abteilung 4.1 (Zentrale Serviceaufgaben) zuständig. Ihre Fragen im Zusammenhang mit der Parkraumbewirtschaftung richten Sie daher bitte ausschließlich an folgende Mailadresse: [Email protection active, please enable JavaScript.].

 

 
Mit Wirkung vom 1. Oktober 2015 wurde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn die Parkraumbewirtschaftung für das Stadtgebiet Bonn eingeführt. Gebührenpflicht besteht ab dem 1. Dezember 2015. Damit ist eine wesentliche Voraussetzung für die Erlangung weiteren Baurechts, insbesondere für den Campus Poppelsdorf, und die weitere bauliche Entwicklung und Erneuerung der Universität Bonn geschaffen. Die generelle Information der Studierenden erfolgt über den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der Universität Bonn.

 

Grundlage für nicht von Personalräten vertretene Nutzer, wie z. B. immatrikulierte Studierende und Doktoranden, ist eine Allgemeine Benutzungsregelung für die Parkraumbewirtschaftung. Diese Allgemeine Benutzungsregelung wurde in den Amtlichen Bekanntmachungen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn veröffentlicht und ist zu finden unter www.prbab.uni-bonn.de.

 

Gemäß § 3 Absatz 2 der Allgemeinen Benutzungsregelung wird antragsberechtigten Personen, die im Besitz eines Schwerbehindertenausweises mit Merkzeichen „aG“ sind oder die Berechtigung für einen „blauen Ausweis“ haben, auf Antrag ein gesondert gekennzeichneter Parkplatz in der Nähe ihres Arbeitsplatzes bzw. Tätigkeitsbereiches zugewiesen. Inhaber von Schwerbehindertenausweisen mit Merkzeichen „G“ können ebenfalls einen Antrag auf Zuweisung eines bestimmten Parkplatzes stellen. Über diesen Antrag entscheidet die Abteilung 4.1 unter Mitwirkung der Schwerbehindertenvertretung.

 

Die Parkgebühr für einen Dauerparkausweis beträgt 18,00 € monatlich. Den erforderlichen Parkplatzberechtigungsantrag finden Sie unter

http://prbab.uni-bonn.de

und

https://www.intranet.uni-bonn.de/organisation/verwaltung/dez-4/abt-4.1/parkraumbewirtschaftung

 

 

Berechtigte Personen, die nur zeitweise Parkausweise für das Gelände der Universität Bonn benötigen, können Tagesparkausweise (1,20 €/Tag) in der Abteilung 4.1 gegen Barzahlung erhalten. Eine einheitliche Beschilderung der von der Parkraumbewirtschaftung tangierten Liegenschaften ist erfolgt. Alle bisher ausgegebenen Parkausweise verlieren ihre Gültigkeit. Da mit einer hohen Anzahl an Rückfragen gerechnet wird, bitten wir um Verständnis, dass nicht jede Anfrage unmittelbar beantwortet werden kann.

 

 

 
Artikelaktionen