Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Neues Lebenszeichen: Coronakrise und Recht als Kultur
Datum: 26.03.2020

Lebenszeichen: Coronakrise und Recht als Kultur Ein Beitrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Gephart

— abgelegt unter:

Über die Coronakrise im Lichte des "Law-as-Culture-Paradigms" hat Soziologe Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Gephart einen Beitrag verfasst. Er ist Gründungsdirektor des Käte Hamburger Kollegs „Recht als Kultur“.

Nicht nur in den medizinischen Fachdisziplinen oder der Politikwissenschaft wird das gegenwärtige Krisenphänomen heftig diskutiert, auch aus der Philosophie kommen zahlreiche Stellungnahmen.
 
Wie ein kulturwissenschaftlicher Blick auf die alle bewegende Krise im Lichte des Law-as-Culture-Paradigms aussieht, hat Prof. Gephart in einem Beitrag beleuchtet, der jetzt auf der Website des Käte Hamburger Kollegs erschienen ist.
Artikelaktionen