Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Neues Herausragende Schülerarbeiten ausgezeichnet
Datum: 13.08.2007

Herausragende Schülerarbeiten ausgezeichnet Dr. Hans Riegel-Stiftung und Uni Bonn verleihen erstmals Fachpreise in Geographie, Biologie und Mathematik

Überflieger gesucht: Unter diesem Motto hatten die Dr. Hans Riegel-Stiftung und die Universität Bonn im Frühjahr Schüler der Jahrgangstufe 12 aufgefordert, ihre Facharbeiten einzureichen. Fast 70 Projekte aus Geographie, Biologie und Mathematik gingen in den darauffolgenden Wochen an der Universität ein. Für die besten neun Arbeiten werden nun Preise in Gesamthöhe von 1.800 Euro vergeben.

Dr. Hans Riegel-Stiftung und Universität wollen mit ihrer Aktion junge Talente aus der Region fördern und für ein Studium begeistern. Teilnahmeberechtigt waren Schüler an allen Gymnasien und Gesamtschulen der Stadt Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis.


"Manche Einsendungen sind durchaus schon auf Hauptstudiums-Niveau", zeigt sich Projektleiterin Dr. Andrea Grugel von der Qualität der Arbeiten erfreut. Die Auswahl der drei "besten" Projekte pro Fach fiel der Jury aus renommierten Uni-Wissenschaftlern denn mitunter auch nicht leicht. Zur



Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise

am Mittwoch, 22. August, 16 Uhr s.t.

im Festsaal des Universitäts-Hauptgebäudes,

Regina-Pacis-Weg 7


sind Journalisten herzlich eingeladen. Die Verfasser der preisgekrönten Arbeiten können sich über Geldpreise in Höhe von 300, 200 und 100 Euro freuen, die von der Dr. Hans Riegel-Stiftung zur Verfügung gestellt wurden.



Beteiligung und Qualität der Arbeiten waren so gut, dass die Dr. Hans Riegel-Fachpreise künftig zu einer festen Einrichtung werden sollen. Eine Neuauflage im kommenden Frühjahr ist bereits fest geplant.



Kontakt:

Dr. Andrea Grugel

Abt. 8.1 - Forschung und Veranstaltungsmanagement

Telefon: 0228/73-9747

E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

www.Hans Riegel-Fachpreise.de





Artikelaktionen