Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Neues Aspekte der Erderwärmung
Datum: 03.04.2019

Aspekte der Erderwärmung Die Universität Bonn führt eine Ringvorlesung zum Klimawandel durch

Wissenschaftler der Universität Bonn, die aus unterschiedlichen Disziplinen stammen, führen im Sommersemester eine Ringvorlesung zum Thema „Aspekte der Erderwärmung“ durch. Die Veranstaltungen finden jeweils donnerstags ab 17:15 Uhr im Geozentrum, Meckenheimer Allee 176, Hörsaal II statt (Eingang auf der Rückseite des Gebäudes). Die Vorträge dauern etwa 45 bis 60 Minuten, danach ist Zeit für Fragen und Diskussion.

Das Programm:

11. April: Prof. Niko Froitzheim: Einführung und Überblick; die Antriebe der globalen Klimaanlage

18. April: Prof. Niko Froitzheim: Kohlenstoffkreislauf und Klima in der Erdgeschichte

25. April: Prof. Clemens Simmer: Klimamessung, -modellierung und –prognose

2. Mai: Prof. Barbara Reichert: Klimawandel und Wasser in Afrika

9. Mai: Prof. Michael Schindelegger: Harte Fakten aus der Satellitengeodäsie

16. Mai: Michael Langguth: Klimadynamik in der Arktis

23. Mai: Dr. Jan Blöthe: Klimawandel in Hochgebirgen

6. Juni: Prof. Lothar Schrott: Klimawandel und Permafrost

27. Juni: PD Dr. Gösta Hofmann: Meeresspiegel und Küstenentwicklung

4. Juli: Prof. Niko Froitzheim: Die menschlichen Treibhausgas-Emissionen: woher, wohin, wieviel?

11. Juli: Prof. Niko Froitzheim: Klimadiskussion und Klimapolitik – wie soll es weitergehen?

Kontakt für die Medien:

Prof. Dr. Nikolaus Froitzheim
Institut für Geowissenschaften und Meteorologie
Universität Bonn
Tel. 0228/732463
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen