Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Neues Wie wirkt sich Sport auf Gehirn und Körper aus?
Datum: 09.03.2016

Wie wirkt sich Sport auf Gehirn und Körper aus? Wissenschaftler der Uni Bonn und der Deutschen Sporthochschule Köln suchen Probanden

Wer hat Lust auf Bewegung? Wissenschaftler der Universität Bonn und der Deutschen Sporthochschule Köln suchen untrainierte Probanden im Alter von 18 bis 35 Jahren mit einem BMI zwischen 25 und 30, die sich nicht vegetarisch ernähren.

Für die Studie „Wirkung einer viermonatigen Trainingsintervention auf Entscheidungsverhalten, metabolische Parameter und Mikrobiota (TEMMI)“ suchen die Wissenschaftler Teilnehmer, die ihr Aktivitätslevel erhöhen möchten. Es soll untersucht werden, welchen Einfluss langfristiges sportliches Training auf das Entscheidungsverhalten bezüglich von Nahrungsmitteln hat und welche neuronalen Prozesse dem zu Grunde liegen. Der Zeitraum dafür beträgt vier Monate mit zweimal wöchentlich stattfindendem Training unter Anleitung von ausgebildeten Trainern.

Die Studie als Verbundprojekt von Healthy Campus Bonn und dem Center of Economics and Neuroscience mit  Partnern des Diet-Body-Brain Competence Clusters, dem Hochschulsport und der Deutschen Sporthochschule Köln wird umfassend wissenschaftlich begleitet. Dafür werden die Teilnehmer vor und nach der viermonatigen Trainingsphase detailliert mit Hilfe von Blut-, Haar- und Stuhlproben sowie mittels Kernspintomographie untersucht.

Probanden bekommen ein hochwertiges Fitnessarmband, zwei Mal pro Woche einen Fitnesskurs in der Gruppe unter Anleitung von geschulten Trainern und angepasst an das individuelle Leistungsniveau, einen Leistungstest mit abschließender individueller Trainingsempfehlung, am Ende der Studie eine Aufwandsentschädigung von 120 Euro und eine CD mit einem MRT-Bild des Gehirns.

Weitere Informationen gibt’s im Internet unter:
https://www.healthycampus.uni-bonn.de/temmi_pm

Kontakt für die Medien:

Dr. Manuela Preuß
Universität Bonn
Tel. 0228/731811
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]


Artikelaktionen