Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite International Internationales Profil

Internationales Profil

Titelbild_Profil_Netzwerke.jpg


Weltweit anerkannte Spitzenforschung und eine traditionsreiche Historie prägen das Bild der 1818 gegründeten Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, die heute eine moderne Forschungsuniversität mit internationaler Strahlkraft ist.

 

Internationalität von Forschung, Studium und Lehre gehört seit jeher zum Selbstverständnis der Universität Bonn. Dank ihrer ausgezeichneten internationalen Reputation verfügt die Universität Bonn über ein umfangreiches internationales Netzwerk und kooperiert auf allen Ebenen – von Forschung, Studium und Lehre bis hin zur Verwaltung – mit renommierten Partnern in aller Welt.

 

Die Universität Bonn ist nicht nur ein äußerst attraktiver Forschungs- und Lehrstandort, sondern verfügt auch über einen in ganz Deutschland einmaligen Standortvorteil. In der internationalen Bundesstadt Bonn und der umliegenden Region ist eine Vielzahl an Wissenschaftsinstitutionen, Wissenschaftsförderorganisationen, UN-Einrichtungen und sonstigen international operierenden Einrichtungen angesiedelt. So bietet die regionale Verwurzelung und Vernetzung der Universität Bonn ein Tor in die Welt, das das internationale Netzwerk der Universität nachhaltig stärkt.

 

Internationalisierung ist ein zentrales Element der Gesamtausrichtung und Entwicklungsplanung der Universität Bonn. Ziel ist es, den hohen Grad an Internationalität beizubehalten und den Internationalisierungsprozess weiter voranzutreiben.


Internationalisierungsstrategie 2020

Die Internationalisierungsstrategie 2020 der Universität Bonn kann hier heruntergeladen werden. Darin hat die Hochschulleitung fünf Oberziele definiert:

  • Die Universität Bonn wird die Etablierung ihres Spitzenplatzes in der Forschung im internationalen Vergleich weiter vorantreiben.

  • Die Universität Bonn wird Studium und Lehre strukturell und inhaltlich weiter internationalisieren.

  • Die Universität Bonn wird strategische Partnerschaften für Forschung, Studium und Lehre etablieren.

  • Die Universität Bonn wird die Rahmenbedingungen für die Internationalisierung nachhaltig stärken und Internationalität kulturell und strukturell in den zentralen und dezentralen Einheiten der Universität verankern.

  • Die Universität Bonn wird ihren einmaligen Standortvorteil – Bonn ist eine internationale Wissenschaftsstadt, eine UN-Stadt und ein Sustainability-Hub – verstärkt für die Internationalisierung nutzen.

Artikelaktionen