Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite International Internationales Profil Forschungskooperationen weltweit Ausschreibung Collaborative Research Grants

Ausschreibung Collaborative Research Grants

Ziele und Förderlinien

Um die Zusammenarbeit mit Spitzenuniversitäten in den von der Universität Bonn ausgewählten Schwerpunktländern für die internationale Zusammenarbeit weiter zu vertiefen, schreiben wir Collaborative Research Grants für gemeinsame Forschungsprojekte mit ausgewählten Partneruniversitäten aus. Die Ausschreibung richtet sich an Wissenschaftler*innen der Universität Bonn, die gemeinsam mit Kolleg*innen der hier genannten Universitäten eine Anschubfinanzierung für ein kooperatives Forschungsprojekt einwerben möchten. 


Förderlinie: Emory University und Universität Bonn Collaborative Research Grant

Ziel: Projektförderung

Kurzbeschreibung: Anschubfinanzierung für gemeinsame Forschungsprojekte (matching funds beider Universitäten in Höhe von insgesamt bis zu 30.000 $/ 27.600 € pro Projekt)

Bewerbungsfrist: 30. September 2020

► Ausschreibung: Emory University und Universität Bonn Collaborative Research Grant


Förderlinie: Hebrew University of Jerusalem und Universität Bonn Collaborative Research Grant

Ziel: Projektförderung

Kurzbeschreibung: Anschubfinanzierung für gemeinsame Forschungsprojekte (matching funds beider Universitäten in Höhe von insgesamt bis zu 20.000 € pro Projekt)

Bewerbungsfrist: 30. September 2020

► Ausschreibung: Hebrew University of Jerusalem und Universität Bonn Collaborative Research Grant


Förderlinie: University of Melbourne und Universität Bonn Collaborative Research Grant

Ziel: Projektförderung

Kurzbeschreibung: Anschubfinanzierung für gemeinsame Forschungsprojekte (matching funds beider Universitäten in Höhe von insgesamt bis zu 40.000 €/ 66.000 $ AUD pro Projekt)

Bewerbungsfrist: 30. Oktober 2020

► Ausschreibung: University of Melbourne und Universität Bonn Collaborative Research Grant


Förderlinie: University of St Andrews und Universität Bonn Collaborative Research Grant

Ziel: Projektförderung

Kurzbeschreibung: Anschubfinanzierung für gemeinsame Forschungsprojekte (matching funds beider Universitäten in Höhe von insgesamt bis zu ca. 22.320 €/ 20.000 £ pro Projekt)

Bewerbungsfrist: 22. Januar 2021

► Ausschreibung: University of St Andrews und Universität Bonn Collaborative Research Grant


 

Artikelaktionen