Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Argelander-Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Für Promovierende Promotion plus Kurse WiSe 16/17 Zeitmanagement für nebenberuflich Promovierende

Zeitmanagement für nebenberuflich Promovierende

Eintägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums, 17.02.2017, 10:15 - 17:15 Uhr, Poppelsdorfer Allee 47, Alte Sternwarte, Raum 0.003

Beschreibung

Im Leben von nebenberuflich Promovierenden dreht sich viel um die Themen Selbstmotivation und Zeitmanagement - denn um die Dissertation zeitgerecht fertigstellen zu können, sind realistische Zeitplanung, Organisation und Selbstmanagement notwendig. Arbeitsmodus, Dissertationsprojekte und persönliche Verhaltensweisen im Umgang mit Zeit und Planung sind allerdings sehr unterschiedlich, weshalb der Fokus des Workshops auf der Entwicklung von individuellen Strategien liegt, die Ihrem Projekt, Ihrer Arbeitssituation und Ihrer Persönlichkeit entsprechen. Sie werden

  • Ziele, Schlüsselaufgaben und realistische Zeitrahmen für Ihre Aufgaben identifizieren - passend zum jeweiligen Arbeitsmodus und Promotionsprojekt;
  • Methoden zur Organisation und Aufteilung von Aufgaben und zur Fortschrittskontrolle erlernen - für Ihre Doktorarbeit, für im Rahmen der Promotion anfallende Aufgaben und für andere Arbeitsaufgaben; 
  • persönliche Stärken und Methoden im Umgang mit Planungsaufgaben identifizieren und für sich verfügbar machen; 
  • aus der Reflektion Ihrer persönliche Ziele für Ihr Doktoratsstudium Motivationsstrategien ableiten;
  • eigene Projektpläne erstellen und darauf Rückmeldung erhalten.

 

Zielgruppe

Promovierende im Nebenberuf

 

Kursleitung

Dr. Eva Reichmann

 

Kurssprache

Deutsch

 

"Promotion plus"

Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 8 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt.
 

Modul  

modul 2   Modul 2: Kompetenzen entwickeln

 

Anmeldung

Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Anmeldung abgeschlossen

 

Kontakt

Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an: Joana Bürger-John, Bonner Graduiertenzentrum, buerger-john@verwaltung.uni-bonn.de
Artikelaktionen