Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Service 7.1 Forschungsförderung Dual Career Der Bewerbungsprozess

Der Bewerbungsprozess

Erfolgreich bewerben   

Im Rahmen eines Bewerbungsprozesses sind mehrere Stufen zu durchlaufen.

Die Stellensuche

Der erste Schritt für einen Einstieg in einen neuen Job, ist die Suche nach passenden Angeboten oder die Präsentation des eigenen Profils in Karriereportalen. Hier die wichtisten Quellen:

Die Bewerbung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich professionell zu bewerben. Vor der Bewerbung steht immer eine vorherige Standortbestimmung. Denn nur wer seine eigenen Fähigkeiten kennt, ist auch in der Lage, diese überzeugend zu präsentieren.  

img_5133.jpg  

Entscheiden Sie sich danach für die für Sie passende Art der Bewerbung:

 

Das Bewerbungsgespräch

 Bewerbungsgespräch

 

Vorstellungsgespräche laufen meist nach demselben Muster ab. Häufig werden die gleichen, klassischen Fragen an Bewerber gestellt. Von daher ist es möglich, sich optimal auf das Interview vorzubereiten.

Beispielvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=nJpDf2mApKE

In der Regel startet das Gespräch nach den üblichen Begrüßungsformalitäten und mit Fragen zur beruflichen und akademischen Qualifikation. Es folgt eine Beschreibung Ihres Werdegangs mit den wichtigsten Stationen und bisherigen Tätigkeiten.

Es folgen Fragen zu der Motivation der Bewerbung, z.B. der speziellen persönlichen Qualifikation und Motivation für die Tätigkeit. Sind die Dinge zur Qualifikation geklärt folgen Fragen zur Person. Ziel ist es, zu erfahren ob die nötigen sozialen Kompetenzen für die Stelle vorliegen. Es geht hier oft um Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen oder Stressresistenz. Meist wird der/die Bewerber/in aufgefordert etwas zu seinen/ihren Stärken und Schwächen zu sagen. Auch eine Einschätzung über die persönlichen Vorstellungen der beruflichen Zukunft, meist in einem Zeitraum von 5 Jahren, wird oftmals erbeten. Es folgen die Themen Motivation und Loyalität. Hier sollte man gute Gründe zum Eigenmarketing nennen können und zeigen, dass man sich auch über den Arbeitgeber inhaltlich informiert hat.

Wichtig ist auch die Kleidung für das Gespräch. Mit der Wahl eines formellen Outfits würdigen Sie den Anlass des Gesprächs. Innerhalb dieses Gespräches sollte man auch die Gelegenheit nutzen eigene Fragen zu dem Arbeitsverhältnis zu stellen.         

 

Artikelaktionen