Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Argelander Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Während der Promotion Qualifizierung: Promotion Plus Workshopangebote Kurse WiSe 2018/19 Mein erster Antrag: Finanzierung wissenschaftlicher Projekte nach der Promotion (Geistes- & Sozialwissenschaften)

Mein erster Antrag: Finanzierung wissenschaftlicher Projekte nach der Promotion (Geistes- & Sozialwissenschaften)

Halbtägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums, 19. November 2018, 09:00 - 12:00 Uhr, Alte Sternwarte, Poppelsdorfer Allee 47, Raum Pegasus (0.003)

Modul_Forschung

Kursbeschreibung 

Der Abschluss der Promotion rückt näher und Sie machen sich Gedanken über Ihre wissenschaftliche Zukunft? Wenn Sie eine wissenschaftliche Laufbahn einschlagen möchten, führt oft kein Weg an der Einwerbung von Drittmitteln vorbei, um die eigene Stelle und das eigene Forschungsvorhaben zu finanzieren. Doch wo sollen Sie sich bewerben? Wie stellen Sie einen aussichtsreichen Drittmittelantrag? Wann sollen Sie mit der Antragstellung beginnen? Können Sie von deutscher Seite auch Geld für Forschungsarbeiten im Ausland bekommen? All diese Fragen werden im Workshop behandelt. Neben Informationen zu Förderinstitutionen werden die wichtigsten Aspekte der Antragstellung in Praxisübungen vertieft.

Inhalte:

• Vorstellung für eigene Karriereziele entwickeln
• Förderprogramme finden
• Passung der Förderprogramme analysieren
• Erfolgversprechende Anträge konzipieren 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Doktorandinnen und Doktoranden der Geistes- und Sozialwissenschaften, die sich in den letzten Zügen ihrer Promotion befinden und im Anschluss als Postdoc ein eigenes Forschungsvorhaben bearbeiten möchten.

Auch Postdocs aus den Geistes- und Sozialwissenschaften, die zum ersten Mal eigene Mittel einwerben möchten, sind herzlich willkommen.

Kurssprache

Deutsch

Kursleitung

"Promotion plus"

 Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 4 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt.
 

Modul

Modul 1: Selbständig forschen
 

Anmeldung                                                                                                                                                               

Zur Anmeldung

 

Kontakt

Joana SW
 
Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an 
Joana Bürger-John, [Email protection active, please enable JavaScript.].
 
 
 
Die Räumlichkeiten des Bonner Graduiertenzentrums sind aktuell noch nicht barrierefrei. Bitte melden Sie sich bei Anmeldung per E-Mail, wenn Sie mobil eingeschränkt sind. Wir bemühen uns dann Ihnen die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen.

 

Artikelaktionen