Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Gute-Labor-Praxis

— abgelegt unter: ,

Zweitägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums, 27. und 28. März 2019, jeweils 09:00 - 17:30 Uhr, Alte Sternwarte, Poppelsdorfer Allee 47, Raum Pegasus (0.003)

Modul_Forschung

Kursbeschreibung

Die Gute Labor Praxis (GLP) ist ein rechtlich vorgeschriebenes Qualitätssicherungssystem welches den Übergang von der freien, universitären zur regulierten, industriellen Forschung ausmacht.
 
In dieser Lehrveranstaltung über den regulierten Laboralltag soll den Teilnehmern die Kompetenz der Guten Labor Praxis vermittelt werden. Sie erwerben damit Kenntnisse über ein international vorgeschriebenes Qualitätssicherungs- und Dokumentationssystem aus den Bereichen Forschung und toxikologischer Untersuchungen im „Life Science“ Bereich (Chemikalien, Arzneimittel, Pestizide, Umweltschutz etc.).
 
Die Teilnehmer eignen sich damit die Fertigkeiten an auf Basis der Guten Labor Praxis Untersuchungen im Bereich der Chemikaliensicherheit (z.B. REACH) eigenverantwortlich zu planen, durchzuführen, auszuwerten, zu berichten und zu kontrollieren.
 
Das Besondere an dieser Veranstaltung ist, dass die Teilnehmer neben theoretischen Inhalten die Möglichkeit erhalten Qualitätssicherung in Praxisübungen zu erlernen. Zudem werden sowohl die Überprüfung analytischer Geräte unter Qualitätssicherungsaspekten sowie Vorschriften zur Überprüfung analytischer Methoden (Validierungen) besprochen.
Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich mit der Guten Dokumentationspraxis im Labor auseinanderzusetzen und sich aktiv an Qualitätssicherungsaufgaben zu beteiligen. Die Veranstaltung wird dabei praxisorientiert mit Fallbeispielen durchgeführt und im Plenum diskutiert. 

Zielgruppe

Promovierende 

Kurssprache

Deutsch

Kursleitung

 

"Promotion plus"

 Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 16 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt.
 

Modul

Modul 1: Selbständig forschen
 

Anmeldung                                                                                                                                                               

Zur Anmeldung

 

Kontakt

Joana SW
 
Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an 
Joana Bürger-John, [Email protection active, please enable JavaScript.].
 
 
 
Die Räumlichkeiten des Bonner Graduiertenzentrums sind aktuell noch nicht barrierefrei. Bitte melden Sie sich bei Anmeldung per E-Mail, wenn Sie mobil eingeschränkt sind. Wir bemühen uns dann Ihnen die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen.

 

Artikelaktionen