Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Argelander Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Während der Promotion Qualifizierung: Promotion Plus Workshopangebote Kurse WiSe 2018/19 Aktivierung und lernförderliche Lehre in der rechtswissenschaftlichen Falllösungs-Arbeitsgemeinschaft

Aktivierung und lernförderliche Lehre in der rechtswissenschaftlichen Falllösungs-Arbeitsgemeinschaft

— Kategorie: ,

Eintägiger Workshop des Bonner Zentrums für Hochschullehre am 1. Oktober 2018

Modul_Lehre

Kursbeschreibung

Der Workshop befasst sich speziell mit der Lehre in der juristischen Falllösungs-Arbeitsgemeinschaft und deren Position in größeren didaktischen Zusammenhängen. Anhand konkreter Anwendungsbeispiele und -hinweise werden lernförderliche, aktivierende Methoden thematisiert und diskutiert.
 
Intendierte Lernergebnisse:
Am Ende der Veranstaltung können die Teilnehmenden
  • ihre Veranstaltungen im Kontext des Jurastudiums und dessen Lernziele einordnen und daran überprüfen;
  • analysieren, inwieweit ihre Veranstaltungen mit gesicherten lerntechnischen Grundlagen in Einklang stehen; 
  • erläutern, warum manche Möglichkeiten der Verbesserung der eigenen Präsentation für sie leicht umsetzbar sind, während andere praktisch unerreichbar scheinen; 
  • die Möglichkeiten des Einsatzes von Methoden zur Generierung studentischer Aktivitäten beurteilen und ihre Veranstaltungen daraufhin überprüfen. 

"Promotion plus"

Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 10 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt.
 

Modul

Modul 3: Lehre lernen
 

Anmeldung                                                                                                                                                               

Zur Anmeldung

 

 

Artikelaktionen