Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Das Literaturverwaltungsprogramm Citavi plus X

Eintägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums in Kooperation mit der ULB, 13. Februar 2019, 10:00 bis 15:00 Uhr, Schulungsraum (Raum 1.001) Hauptbibliothek, Adenauerallee 39-41

Modul_Forschung

Kursbeschreibung

In diesem Kompaktkurs (240 Minuten) für Doktorandinnen und Doktoranden erfahren Sie, wie Sie das Literaturverwaltungsprogramm Citavi nutzen, welches an der Universität Bonn lizenziert ist.

Anschließend stellen wir ihnen drei weitere Themen vor, die Sie im Vorfeld bestimmen können. Interessieren Sie sich für die ULB im Allgemeinen, Methoden und Konzepte des Zeitmanagements, das Rechercheportal bonnus, Datenbanken mit Statistischen Daten, Qualität in der Wissenschaft, Forschungsdatenmanagement, Open Access, Software für Lehre und Forschung oder eCampus?

Wählen Sie aus unseren Angebot auf der Seite

https://ecampus.uni-bonn.de/goto_ecampus_svy_1056415.html

Ihre Favoriten aus und wir stellen Ihnen am 13. Februar 2019 in jeweils 30-40 Minuten die drei Themen vor, die für Sie am interessantesten waren.  

Zielgruppe

Promovierende 

Kurssprache

Deutsch

Kursleitung

Dr. Daniel Rudolf, ULB
Christian Matlage, ULB 

"Promotion plus"

 Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 4 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt. 

Modul

Modul 1: Selbständig forschen
 

Anmeldung    

Eine vorherige Anmeldung über ecampus ist zwingend erforderlich.                                                                                        

Zur Anmeldung

 

Kontakt

Joana SW
 
Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an 
Joana Bürger-John, [Email protection active, please enable JavaScript.].
 
 
 
Die Räumlichkeiten des Bonner Graduiertenzentrums sind aktuell noch nicht barrierefrei. Bitte melden Sie sich bei Anmeldung per E-Mail, wenn Sie mobil eingeschränkt sind. Wir bemühen uns dann Ihnen die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen.

 

Artikelaktionen