Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Forschung Argelander Programm für den wissenschaftlichen Nachwuchs Während der Promotion Qualifizierung: Promotion Plus Workshopangebote Kurse SoSe2019 Stolpersteine im Promotionsprozess erkennen und überwinden

Stolpersteine im Promotionsprozess erkennen und überwinden

Eintägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums, 26. April 2019, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr, Alte Sternwarte, Poppelsdorfer Allee 47, Raum Pegasus (0.003)

Modul Forschung2

Kursbeschreibung

Im mehrjährigen Promotionsprozess taucht irgendwann fast zwangsläufig die Frage nach der Sinnhaftigkeit des eigenen Handelns auf. Dafür gibt es mehrere Ursachen, die im Thema, im sozialen Umfeld, in den organisatorischen Rahmenbedingungen und in der eigenen Person liegen können. Findet man dafür keine Lösung, wächst das Risiko, dass die Arbeit entweder
mit Verzögerung oder gar nicht mehr abgeschlossen wird. Um dieses Risiko zu vermeiden gilt es Strategien zu entwickeln, die der Stärkung der Autonomie und der Handlungskompetenz dienen. Schließlich ist es im Sinne aller Beteiligten, dass die einmal begonnene Promotion erfolgreich und im angemessenen zeitlichen Rahmen abgeschlossen wird. Die Schwerpunkte
der Veranstaltung sind daher

  • Die Ermittlung der individuellen Situation
  • Die Entwicklung konkreter Zielbilder
  • Das Erkennen und Benennen von Handlungsfeldern
  • Die Vernetzung mit Anderen
  • Die Erfolgskontrolle

Zielgruppe

Promovierende aller Fachrichtungen 

Kurssprache

Deutsch

Kursleitung

Dr. Andreas Stützer 

"Promotion plus"

 Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 7 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt. 

Modul

Modul 1: Selbständig forschen
 

Anmeldung                                                                                                                                                               

Zur Anmeldung

 

Kontakt

Joana SW
 
Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an 
Joana Bürger-John, [Email protection active, please enable JavaScript.].
 
 
 
Die Räumlichkeiten des Bonner Graduiertenzentrums sind aktuell noch nicht barrierefrei. Bitte melden Sie sich bei Anmeldung per E-Mail, wenn Sie mobil eingeschränkt sind. Wir bemühen uns dann Ihnen die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen.

 

Artikelaktionen