Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Besprechungen leiten

Eintägiger Workshop des Bonner Graduiertenzentrums, 06. Juni 2019, 9.00 - 17.00 Uhr, Alte Sternwarte, Poppelsdorfer Allee 47, Raum Pegasus (0.003)

Modul Kompetenzen

Kursbeschreibung

Wer kennt das nicht – Besprechungen in der Arbeitsgruppe oder in universitären Gremien, die sich schier endlos ziehen und am Ende sind doch wieder keine verbindlichen Beschlüsse gefasst worden? Doch wie gelingt das, im wissenschaftlichen Umfeld souverän und zielgerichtet zu moderieren?
Die Grundlage dafür wird in einer guten Vorbereitung gelegt, beispielsweise mit einer klaren Zielgruppenanalyse und einer realistischen Zeitplanung. Während der Moderation selber fördern Sie den Arbeitsprozess, indem Sie die Inhalte einprägsam visualisieren. Dafür benötigen Sie neben passenden Visualisierungsmitteln auch verbale und nonverbale Kommunikationsstrategien. Diese sind erlernbar und werden in dem Workshop vorgestellt und eingeübt:
So erhalten alle Teilnehmenden die Chance, eine kurze Besprechung für den eigenen universitären Arbeitsalltag zu konzipieren, in der Gruppe zu leiten und kollegiales Feedback zu erhalten.

Inhalte

  • Phasen einer Besprechung
  • Moderationstechniken
  • Visualisierungen zur Bearbeitung der Themen
  • Sprachmuster
  • Fragetechniken
  • Körpersprache
  • Feedbackkultur 

Zielgruppe

Promovierende 

Kurssprache

Deutsch 

Kursleitung

Dr. Sylvia Lorenz 

"Promotion plus"

Der Workshop wird im Rahmen des Zertifikates "Promotion plus" mit 8 Arbeitseinheiten (AE) anerkannt. 

Modul

Modul 4: Kompetenzen entwickeln
 

Anmeldung                                                                                                                                                               

Zur Anmeldung

 

Kontakt

Joana SW
 
Bei Rückfragen zum Kursangebot wenden Sie sich bitte an 
Joana Bürger-John, [Email protection active, please enable JavaScript.].
 
 
 
Die Räumlichkeiten des Bonner Graduiertenzentrums sind aktuell noch nicht barrierefrei. Bitte melden Sie sich bei Anmeldung per E-Mail, wenn Sie mobil eingeschränkt sind. Wir bemühen uns dann Ihnen die Teilnahme am Kurs zu ermöglichen.

 

Artikelaktionen