Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

TRR 83

Transregionaler Sonderforschungsbereich 83:

"Molekulare Architektur und zelluläre Funktionen von Lipid/Protein Komplexen"

Projektsprecher:

Professor Dr. Thomas Söllner
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Biochemie-Zentrum der Universität Heidelberg (BZH)
Im Neuenheimer Feld 328
69120 Heidelberg

Koordinatorin des Bonner Standortes:

Professorin Dr. Dagmar Wachten
Institut für Angeborene Immunität
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Sigmund-Freud-Str. 25
53127 Bonn
Tel:      +49 (0)2 28 / 9656-311
Email: [Email protection active, please enable JavaScript.]


Allgemeine Zusammenfassung der Aufgaben und Ziele
 
Dieses Verbundprojekt verbindet Disziplinen von der Biophysik und Biochemie über die Zellbiologie bis hin zur Immunologie und Virologie. Im Mittelpunkt der Forschung steht dabei die Rolle der Lipide in biologischen Membranen.

Die am SFB/Transregio 83 beteiligten Wissenschaftler wollen geeignete Membran-Modellsysteme mit modernsten Methoden analysieren, um einen grundlegenden Einblick in die Natur, Spezifität und Funktion von Protein-Lipid-Interaktionen zu gewinnen. Ziel ist es, neue Wirkprinzipien zu entdecken und zu charakterisieren.


Beteiligte Instititionen:

  • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Technische Universität Dresden
  • European Molecular Biology Laboratory (EMBL), Heidelberg
  • Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik, Dresden

Laufzeit:
ab 2010

Homepage: http://www.trr83.uni-heidelberg.de/
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Artikelaktionen