Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections

Familie

Familie - Titelbild.jpg

Sie werden während Ihres Aufenthaltes in Bonn von Ihrer Familie begleitet? Vielleicht bringen Sie auch Kinder mit? Wir möchten, dass auch Ihre Angehörigen sich in Bonn von Anfang an wohlfühlen. Die folgenden Informationen sollen Ihnen helfen, den Start Ihrer Familie zu erleichtern.

Bonn Spouse Network

Im Bonn Spouse Network bieten wir gezielte Angebote für Partnerinnen und Partner von Wissenschaftler/innen an. Ob Infoveranstaltungen, gemeinsame Aktivitäten oder das regelmäßige Spouse Breakfast - vielleicht ist auch für Ihre Partnerin bzw. Ihren Partner etwas dabei?

Über eine Facebook-Gruppe haben Partnerinnen und Partner zudem die Möglichkeit sich untereinander zu vernetzen.

Weitere Informationen: Bonn Spouse Network

Kinderbetreuung

Kinderbetreuung in Deutschland

Auf den Internetseiten von EURAXESS Deutschland finden Sie allgemeine Informationen zu Kindergärten und Kinderbetreuung in Deutschland.


Kinderbetreuung in Bonn

Kinderbetreuung bieten sowohl städtische als auch private Einrichtungen an. Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen und insbesondere nach Ganztagsbetreuung ist in Bonn sehr groß. Deshalb sollten Sie sich so früh wie möglich um einen Platz kümmern.

Weitere Informationen: Kindergarten-Informationssystem der Stadt Bonn (KIGAN)


Kinderbetreuungsplätze und Beratung für Universitätsangehörige

In den Kindertagesstätten "Newmanhaus" und "Auf dem Hügel" bietet das Studentenwerk Bonn Mitarbeitern der Universität Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren an.

Weitere Informationen: Familienbüro der Universität Bonn


Internationale Kinderbetreuung in Bonn

In Bonn gibt es mehrere internationale Einrichtungen, die Betreuung in Englisch, Französisch oder Spanisch und zum Teil bilingual anbieten.

Die hier aufgeführten Einrichtungen sind dem Welcome Center bekannt. Das Welcome Center übernimmt keine Gewähr für Qualität oder Vollständigkeit dieser Angaben.

Betreuung durch eine Tagespflegeperson

Es gibt außerdem die Möglichkeit, Kinder bei einer Tagesmutter betreuen zu lassen. Hier wird meist eine kleine Gruppe von vier bis fünf Kindern von der Tagespflegeperson zuhause betreut.

Weitere Informationen: Stadt Bonn

Schulen

Das Schulsystem in Deutschland

Lesen Sie bitte allgemeine Informationen zum Schulsystem in Deutschland auf den Internetseiten von EURAXESS Deutschland.


Schulen in Bonn

Auf den Internetseiten der Stadt Bonn finden Sie umfangreiche Informationen zum Thema Schule und Bildung in Bonn.

Hier sind unter anderem Adressen und Links aller Bonner Schulen - sortiert nach Schultyp - aufgelistet.

Um ausländischen Eltern bei der Suche nach einem geeigneten Schulplatz in Sekundarschulen zu helfen, hat die Stadt Bonn eine Beratungsstelle eingerichtet: Beratungsstelle beim Schulamt der Stadt Bonn


Internationale Schulen

In Bonn gibt es mehrere internationale oder bilinguale Schulen, die Unterricht in Englisch, Französisch oder Spanisch anbieten.

Die folgenden Schulen sind dem Welcome Center bekannt. Das Welcome Center übernimmt keine Gewähr für Qualität oder Vollständigkeit dieser Angaben.

Grundschulen

Weiterführende Schulen

Beihilfen für Familien

Auch ausländische Eltern können unter bestimmten Voraussetzungen staatliche Förderungen in Anspruch nehmen.

Kindergeld

Eltern können für ihre Kinder bis mindestens zum 18. Lebensjahr Kindergeld beantragen.

Weitere Informationen: EURAXESS Deutschland

Den Antrag auf Kindergeld stellen Sie bei der zuständigen Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit.

Für Angestellte der Universität Bonn, die nicht EU-Bürger sind, ist die zuständige Familienkasse das Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW (LBV):

LBV – NRW
- Familienkasse -
40192 Düsseldorf

E-Mail: kindergeld[at]lbv.nrw.de

Den für Sie zuständigen Sachbearbeiter finden Sie auf Ihrer Gehaltsabrechnung.

EU-Bürger reichen ihren Kindergeldantrag bei der örtlichen Familienkasse der Arbeitsagentur ein:

Familienkasse - Agentur für Arbeit Bonn
Villemombler Str. 101
53123 Bonn

Formulare und weiterführende Informationen

Elterngeld

Das Elterngeld wird nach der Geburt zeitlich befristet gezahlt, um einen Einkommenswegfall aufzufangen.


Aufgrund umfangreicher rechtlicher Regelungen empfehlen wir die Kontaktaufnahme zu einer der folgenden Einrichtungen:

Familienbüro der Universität Bonn

Der Service des Familienbüros richtet sich an alle Universitätsangehörige mit Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Hier werden Sie zu folgenden Fragen persönlich beraten:

  • Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld/ElterngeldPlus
  • Kinderbetreuung
  • Pflege von Angehörigen
  • Familienleistungen

Weitere Informationen: Familienbüro der Universität Bonn

Artikelaktionen