Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Einrichtungen Rektorat Prorektorat für Hochschulentwicklung und Chancengleichheit

Prorektorat für Hochschulentwicklung und Chancengleichheit

Professor Dr. Klaus Sandmann ist Prorektor für Hochschulentwicklung und Chancengleichheit. In seinem Verantwortungsbereich liegen die grundsätzlichen fakultätsübergreifenden Struktur- und Entwicklungsplanungen der Universität. Er ist zuständig für die strategische Entwicklung und die Schwerpunktsetzungen im Bereich der Chancengleichheit in Verbindung mit Gleichstellung und Diversität als Führungs- und Querschnittaufgabe an der Universität.

klaus-sandmann-www.jpg

Lebenslauf Professor Dr. Klaus Sandmann

Seit Mai 2015

Prorektor für Hochschulentwicklung und Chancengleichheit, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2014 - 2015

Vorsitzender des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungsausschusses, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2012 - 2014

Sprecher der Fakultätskonferenz, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2010 - 2014

Dekan der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2009 - 2010

Prodekan der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2009 - 2015

Fachbereichsvorsitzender des Wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichs, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2008 - 2009

Gastprofessor University of Technology (UTS), Sydney, Australien

2005 - 2008

Vorsitzender des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungsausschusses, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Seit 2002 

Professor für Finanzmarktökonomie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1999 - 2002

Vorsitzender des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungsausschusses, Johannes Gutenberg - Universität Mainz

1996 - 2002

Professor für allgemeine BWL und Bankbetriebslehre, Johannes Gutenberg - Universität Mainz

1996

Lehrstuhlvertretung Bankbetriebslehre, Johannes Gutenberg - Universität Mainz

1996

Habilitation, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1991 - 1996

Wissenschaftlicher Assistent, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1987 - 1991

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1990

Promotion, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1986

Diplom an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

1980 - 1986

Studium der Mathematik mit Nebenfach Informatik an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

1980

Abitur, Deutsche Schule Paris, St. Cloud, Frankreich

1961

geboren in Aachen

 

Strategische Ausrichtung des Prorektorates

Die Universität begreift Vielfalt als Bereicherung und zugleich als Chance. Sie sieht die systematische Förderung der individuellen Fähigkeiten ihrer Angehörigen und Beschäftigten als eine ihrer zentralen Aufgaben, um Bildungsgerechtigkeit wie auch Exzellenz zu befördern. Als Prorektor freue ich mich, den zur Realisierung von Chancengleichheit an der Universität Bonn notwendigen Prozess zur Veränderung der strukturellen Rahmenbedingungen voranzubringen und zu begleiten.

 

Kontakt

Argelanderstraße 1
53115 Bonn

Tel.: 0228-73-9228
Fax: 0228-73-995048
[Email protection active, please enable JavaScript.]

  

 

Birgit von Seggern sw

Referentin

Dr. Birgit von Seggern

Tel.: 0228-73-6757
Mobil: 0163-7720827
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Referent*innen-Team

 

Stabsstelle Chancengleichheit und Diversität 

Marie Ullenboom 

Leiterin der Stabsstelle

Marie Ullenboom
(derzeit nicht im Büro erreichbar)

Tel.: 0228-73-60321
[Email protection active, please enable JavaScript.]
www.chancengleichheit.uni-bonn.de

Agnes Derjanecz

Kommissarische Leiterin der Stabsstelle

Dr. Agnes Derjanecz

Tel.: 0228-73-3359
[Email protection active, please enable JavaScript.]
www.chancengleichheit.uni-bonn.de

 

Artikelaktionen