Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Veranstaltungen Die Eröffnung des Akademischen Jahres Preisverleihungen

Preisverleihung

Preisträger*innen 2019/20

Preisträger*innen

...der Staatspreise, des DAAD-Preises und des Initiativpreises der Universität Bonn

Wir möchten besondere wissenschaftliche Leistungen würdigen und tun dies an der Universität Bonn traditionell durch die Verleihung der Staatspreise, des DAAD-Preises und des Initiativpreises der Universität Bonn.

  

Preis I.M. Königin von Großbritannien und Nordirland – Queen‘s Prize

Der Queen‘s Prize wurde anlässlich des Besuches l.M. Königin Elisabeth II. an der Universität Bonn im Jahre 1965 gestiftet und wird jeweils zum Beginn des Akademischen Jahres für hervorragende Leistung im Fach Anglistik verliehen.

 

Preis der Französischen Republik – Prix de la République Française

Mit der Auszeichnung werden Arbeiten honoriert, die von einer besonderen Kenntnis Frankreichs und einem speziellen Interesse für dieses Land, seine Gesell­schaft, Sprache, Literatur, Kultur, sein intellektuelles und politisches Leben, seine Geschichte oder Institutionen zeugt.

 

Preis des Königs von Spanien – Premio Rey de España

Der Preis des Königs von Spanien wird jeweils zu Beginn des Akademischen Jahres für hervorragende Leistungen im Fach Iberoromanische Philologie verliehen.

 

Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

Mit dem DAAD-Preis werden besondere akademische Leistungen, vor allem aber auch bemerkenswertes soziales, gesellschaftliches und hochschulinternes Engagement eines ausländischen Studierenden unserer Universität ausgezeichnet.

 

Initiativpreis „Impulse für die digitalgestützte Lehre“

Mit Blick auf die Konzeption neuer und die Fortentwicklung bereits bestehender E-Learning- Angebote lobt die Universität Bonn diesen Preis zur Umsetzung herausragender Initiativen im Bereich der digitalgestützten Lehre aus (Fördervolumen 30.000 Euro/Jahr). Der Preis wird jährlich und im Rahmen der Eröffnung des Akademischen Jahres verliehen.

 

Artikelaktionen