Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Veranstaltungen 200 Jahre Universität Bonn Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Menschen und Momente

Was verbinden Sie in Bonn mit Universität und Stadt? Welches „Bild“ kann das Zusammenleben von Universität und Stadt anschaulich einfangen?

Ihre Fotos können aktuell sein oder Sie reichen einen bereits eingefangenen Moment ein. Ein kurzes Statement dazu ist sehr willkommen.


Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer darf maximal drei Fotos (Schwarz-Weiß und/oder Farbe) einreichen.

Bitte senden Sie Ihre Fotos mit Angabe Ihres Vor- und Familiennamens sowie einem Titel der Aufnahme per Mail an
200jahre@uni-bonn.de / Betreff: FOTOWETTBEWERB Menschen und Momente


Teilnehmen können nur Fotos, die diese Anforderungen erfüllen:
Format JPEG mit mindestens 2.600 Pixeln in der Breite und einer Dateigröße von maximal 5MB. (Für den Druck müssen hochaufgelöste Daten mit einer Auflösung von 300 dpi vorliegen.)


Sollte Ihr Bild nicht digital vorliegen und Sie haben keine Möglichkeit dieses zu scannen, können Sie uns gern kontaktieren
200jahre@uni-bonn.de oder Telefon: 0228/73-7051.


Einsendeschluss ist Mittwoch, der 18. Oktober 2017.


Die Jury aus Vertretern von Stadt, Universität und Gesellschaft wählt die Gewinner aus.


Die Fotografen der drei Gewinnerbilder erhalten eine „Fotosafari“ mit persönlicher Führung an besondere Orte der Universität.


Außerdem werden die prämierten Bilder, zusammen mit weiteren ausgewählten Fotografien des Wettbewerbs, in einer Ausstellung vom 26. Februar bis zum 2. März 2018 öffentlich präsentiert.


Nutzungs- und Urheberrechte

Mit der Teilnahme an diesem Fotowettbewerb akzeptiert der/die Einsender/in die Veröffentlichung, Vervielfältigung der im Rahmen des Wettbewerbs eingereichten Fotos und Dateien sowie die zeitlich unbegrenzte Nutzung für die Öffentlichkeitsarbeit der Universität Bonn.

Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Foto verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Foto frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, sind die Betreffenden damit einverstanden, dass das Foto veröffentlicht wird.


Kontakt

Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, per E-Mail über den Verlauf des Fotowettbewerbs informiert zu werden.

Nur die Gewinnerinnen und Gewinner werden informiert.

Rechtsmittel, Barablösung des Gewinns
Der Gewinn kann nicht bar ausbezahlt, mit offenen Forderungen verrechnet, oder auf eine andere Person übertragen werden.

Der Rechtsweg ist ebenfalls ausgeschlossen.

Artikelaktionen