Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2002 Weihnachtsbäume weichen seltenen Pflanzen

Weihnachtsbäume weichen seltenen Pflanzen

Naturschutzaktion hilft Narzissen und Menschen

Weihnachtsbäume und Naturschutz - wie geht das zusammen? Studierende der Landwirtschaftlichen Fakultät der Uni Bonn machen es vor: Alle Jahre wieder brechen sie in die Eifel auf, um Weihnachtsbäume aus Naturschutzgebieten nach Bonn zu holen. Ziel dieser Aktion ist die Renaturierung von Narzissenwiesen, Wacholderheiden und anderen Biotopen, die in der Vergangenheit durch Aufforstung mit Fichten zurückgedrängt worden waren. Die Weihnachtsbäume werden gegen Spenden abgegeben; der Erlös kommt in diesem Jahr einer Einrichtung für autistische Menschen im Bröltal und der Naturschutzforschung an der Universität Klausenburg (Rumänien) zugute.

Seit rund 20 Jahren fahren Bonner Professoren und Studenten regelmäßig im Advent in die Eifel, um gemeinsam mit ortsansässigen Landwirten Weihnachtsbäume zu fällen und nach Bonn ins Institut für Landwirtschaftliche Botanik zu bringen. Mit großem Erfolg: Mehr als 30 Hektar wurden im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte erfolgreich der Natur zurückgegeben. Auch Laien können dies schon nach wenigen Jahren an der zurückkehrenden Blütenpracht erkennen. Wissenschaftlich ist die positive Auswirkung der Weihnachtsbaumaktion messbar: So stieg die Artenvielfalt deutlich, und die Zahl vieler seltener und gefährdeter Pflanzenarten hat wieder stark zugenommen.

Die Weihnachtsbäume werden noch bis zum 20. Dezember montags bis freitags von 12.30 bis 14 Uhr und von 16 bis 16.30 Uhr im Nutzpflanzengarten der Landwirtschaftlichen Fakultät, Katzenburgweg (Einfahrt zum Hörsaal 2-4), gegen Spenden abgegeben. 

Nähere Informationen:
Dr. Birgit Hoegen
Landwirtschaftliche Fakultät der Universität Bonn
Telefon: 0228/73 2297
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Bild zu dieser Pressemitteilung

Zum Download der Bilddateien in Originalauflösung bitte auf die entsprechende Miniaturansicht klicken! Der Abdruck der Bilder ist kostenlos; wir bitten Sie aber, den angegebenen Bildautor zu nennen.

Baum-Verkauf (381 KB)
Artikelaktionen