Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2002 Junge Verbraucher in Europa - Teil 2

Junge Verbraucher in Europa - Teil 2

Umweltbewusstsein im interkulturellen Vergleich

Sehr geehrte Damen und Herren,

Kinder und Jugendliche verfügen durch Taschengeld und sonstige Einnahmen bereits über eine bedeutende Kaufkraft. Dabei belastet jeder Konsum auch die Ressource Umwelt. Welchen Stellenwert hat Umwelt im Bewusstsein und Alltag von Kindern und Jugendlichen? Dieser Frage ist der Lehrstuhl für Wirtschaftssoziologie der Universität Bonn nachgegangen und hat im Auftrag von Eurocard/MasterCard insgesamt 11.000 Kinder und Jugendliche EU-weit zu ihrem Umwelt- und Konsumverhalten befragt.

Über die Ergebnisse des Forschungsprojekts möchten wir Sie gerne im Rahmen eines

Pressegesprächs
am Dienstag, 26. November 2002, 11 Uhr s.t.
Senatssaal der Universität Bonn,
Hauptgebäude (1. Stock),
Regina-Pacis-Weg 3, 53113 Bonn

 informieren.

Die Ergebnisse werden von Dr. Julia Fauth, verantwortlich für die Marktforschung bei Eurocard/MasterCard, vorgestellt. Als Experten stehen an diesem Tag außerdem Prof. Dr. Thomas Kutsch, Geschäftsführender Direktor des Instituts für Agrarpolitik, Marktforschung und Wirtschaftssoziologie der Universität Bonn, sowie Eva-Maria Hartmann, Bundeskoordinatorin der UNESCO Projekt-Schulen, Deutsche UNESCO Kommission, zur Diskussion bereit.

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Termin wahrnehmen können. Bitte melden Sie sich an unter Telefon: 069/7922-4629.

Artikelaktionen