Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2005 Strategien zur Berufsvorbereitung

Strategien zur Berufsvorbereitung

Studienberatung: Workshop über Zusatzqualifikationen

Auslandspraktika, Internet-Kurse, Rhetorik-Scheine - Ohne Zusatzqualifikationen läuft auf dem Arbeitsmarkt nichts mehr, sagen jedenfalls einschlägige Bewerbungsratgeber. Doch welche "Extras" machen für die Stellensuche tatsächlich attraktiver? Und wie kommt man an ein Praktikum oder andere Zusatzqualifikationen heran? Im Rahmen eines Workshops der Zentralen Studienberatung der Universität Bonn erarbeiten die Teilnehmer Antworten auf diese Fragen. Er findet jeweils montags am 13., 20. und 27. Juni sowie am 4. Juli ab 16 Uhr in der Franziskanerstraße 4 statt. Anmeldung ist erforderlich.

Das Angebot richtet sich an Studierende geisteswissenschaftlicher Fächer bis zum fünften Semester, die mit ihrer Berufsplanung ganz am Anfang stehen; für Absolventen oder Studierende kurz vor dem Abschluss ist das Seminar nicht geeignet.

Die Info-Veranstaltung besteht aus vier zweistündigen Sitzungen. Die Teilnehmer erhalten darin einerseits konkrete praktische Tipps; andererseits lernen sie, aktiv Strategien zur Berufsvorbereitung zu entwickeln und Berührungsängste mit der Berufspraxis abzubauen. Eine telefonische Anmeldung unter 0228/73-5787 oder 73-7080 ist erforderlich; die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro.


Ansprechpartnerin:
Eva Vogel
Universität Bonn, Zentrale Studienberatung
Tel. 0228/73-5787
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen