Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2005 Partnerschaft Bonn-Kabul bekräftigt

Partnerschaft Bonn-Kabul bekräftigt

Rektoren beider Universitäten unterzeichneten Vertrag

Die Partnerschaft der Universitäten Bonn und Kabul in Afghanistan besteht bereits seit 1963. Kriegsbedingt lag sie eine Zeit lang brach, wurde vor drei Jahren jedoch wieder reaktiviert. Der neue Rektor der Universität Kabul, Professor Dr. Ashraf Ghani Ahmadzei, war gestern zu Gast bei seinem Bonner Kollegen Rektor Professor Dr. Matthias Winiger. Gemeinsam unterzeichneten sie eine Neufassung des Vertrages und bekräftigten damit die Partnerschaft. Schwerpunkt sind die Geowissenschaften und die Biologie. Wissenschaftler aus der Geographie, Geologie, Meteorologie und Botanik berichteten bei dem Treffen über ihre Aktivitäten und weitere Pläne, die von Weiter- und Ausbildungskursen, Hilfe bei der Entwicklung von Bachelor- und Mastercurricula, Austauschprogrammen bis hin zur Übersetzung von Fachliteratur und Gerätespenden reichen.


Kontakt: Privat-Dozent Dr. Andreas Dittmann
Kabul-Kommission der Universität Bonn
Telefon: 0228 / 73-7225
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Foto zu dieser Presseinformation

Zum Download der Bilddatei in Originalauflösung bitte auf die Miniaturansicht klicken! Der Abdruck des Bildes ist kostenlos; wir bitten Sie aber, den angegebenen Bildautor zu nennen.

Der Rektor der Universität Kabul, Professor Dr. Ashraf Ghani Ahmadzei (r.), stattete Rektor Professor Dr. Matthias Winiger einen Antrittsbesuch ab.
Foto: Ulrike-Eva Klopp/Uni Bonn

Artikelaktionen