Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2004 Anregungen für einen spannenden Unterricht

Anregungen für einen spannenden Unterricht

Vorträge über Fachdidaktik in den Naturwissenschaften



In einer Reihe von Fachdidaktik-Kolloquien der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Bonn stellen Wissenschaftler unterschiedlichster Disziplinen Unterrichtskonzepte und Modelle vor. Eingeladen sind alle Interessierten, vor allem aber Lehrer, Referendare, Studierende und Dozenten der Universität. Die Veranstaltungen finden montags im Kleinen Hörsaal der Mathematik, Wegelerstraße 10, statt. Beginn ist jeweils um 17 Uhr (c.t.).

Zum Auftakt der Reihe berichtet Professor Dr. Erich Wittmann, Dortmund, am Montag, 10. Januar 2005, über "Operative Beweise". Beweise erklären, warum ein mathematischer Sachverhalt gilt, und fördern daher das Verständnis - vorausgesetzt, sie sind auf die Verständnisgrundlage  der Lernenden bezogen. In seinem Vortrag stellt Professor Wittmann das Konzept des "operativen Beweises" vor. An Beispielen von der Grundschule bis zur Universitätsmathematik zeigt er, dass sich das Beweisen sehr gut mit dem Üben verbinden lässt.

Weitere Termine:

17. Januar 2005: Prof. Dr. Dittmar Graf, Dortmund
"Nichts" hilft? - Homöopathie als Thema des Biologieunterrichtes

24. Januar 2005: Michael Funke, Bonn
Mineralien im Anfängerunterricht Chemie
Eine kindgerechte Unterrichtsreihe zur Einführung in die Untersuchung der Stoffeigenschaften und der chemischen Reaktion

31.-Januar 2005: Dr. Michael Geffert
Von Sternenmännern, Mondhasen und freundlichen Aliens
Über die Astronomiebegeisterung bei Grundschulkindern und das Bonner NaT-Working-Projekt


Ansprechpartner:
Dr. Remmer Meyer-Fennekohl
Institut für Angewandte Physik der Universität Bonn
Telefon: 0228/73-3465
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]
Internet: www.fdb.uni-bonn.de/fdk/

Artikelaktionen