Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2004 Moderne Spitzenmedizin im Wandel der Zeit

Moderne Spitzenmedizin im Wandel der Zeit

Universitätsklinikum Bonn hat neues Corporate Design



Das neue Logo in den Farben rot, schwarz und weiß, unter dem sich das Universitätsklinikum Bonn jetzt präsentiert, stellt ein hervorstechendes Wahrzeichen auf dem Venusberg dar. "Aus dem Turm der ehemaligen Kaserne wird das Symbol der Bonner Universitätsmedizin", sagt Arwed Franz, Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums Bonn. Dieses Markenzeichen ist Mittelpunkt eines neuen unverwechselbaren Erscheinungsbildes des seit 2001 rechtlich eigenständigen Klinikums, das den gemeinsamen Stärken der verschiedenen Universitätskliniken Ausdruck verleihen soll.

In der boomenden Gesundheits-Region Bonn und Umgebung ist das Universitätsklinikum Bonn das größte Krankenhaus. Zum Wohle des Patienten arbeiten 30 hochspezialisierte Kliniken, die sich an den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung orientieren, eng zusammen und die Sachkunde aller Spezialisten ist auf dem Venusberg ohne lange Wege nutzbar. So kommt den Patienten zusätzlich zu einer optimalen Grundversorgung auch eine enorme Bandbreite modernster Therapiemöglichkeiten zugute.

Jetzt führt das Universitätsklinikum erstmalig ein allgemeines Gestaltungskonzept ein. "Das Gesundheitswesen birgt - neben einem enormen Kostendruck - immer wieder neue Herausforderungen. Dadurch steigt auch das Bedürfnis eines wiedererkennbaren Erscheinungsbildes nach außen, mit dem sich unsere Mitarbeiter identifizieren können", sagt der Kaufmännische Direktor Franz. Für das Logo bot sich der Turm an, der neben der alten Umfassungsmauer und einigen wenigen historischen Gebäuden wie dem ehemaligen Offizierskasino - dem heutigen "Auenbrugger-Haus"- an die Kaserne erinnern, auf deren ehemaligen Gelände das Klinikum seit 1950 seinen Sitz hat.

Das Universitätsklinikum beauftragte den Kölner Grafikdesigner Wolfgang Bialek, der auch das Corporate Design für die Universität Bonn entwarf. Die Ähnlichkeit beider Logos spiegelt die enge Verknüpfung des Universitätsklinikums durch die Medizinische Fakultät mit der Universität Bonn wieder.

Zur Zeit findet die Umsetzung Schritt für Schritt statt. Unter anderem stellen Verwaltung und Kliniken ihren Schriftverkehr und Drucksachen auf das neue Design um. Auch die Internetseite wird mit dem Signet versehen. Die Fahrzeuge des Uni-Klinikums tragen bereits das neue Logo.

Kontakt für die Medien:
Arwed Franz
Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums Bonn
Telefon: 0228/287-4041
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Bilder zu dieser Presseinformation

Zum Download der Bilddatei in Originalauflösung bitte auf die Miniaturansicht klicken! Der Abdruck des Bildes ist kostenlos; wir bitten Sie aber, den angegebenen Bildautor zu nennen.

Vor dem Turm präsentiert der Kaufmännische Direktor Franz das neue Logo.
Bildautor: Johann Saba/Photo und Medienzentrum 4.33 - Universitätsklinikum Bonn
Artikelaktionen