Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2004 2. Büchermarkt in der Bonner Uni-Bibliothek

2. Büchermarkt in der Bonner Uni-Bibliothek

Erlös geht in den Erwerb neuer wissenschaftlicher Literatur

Zu einem großen Büchermarkt am Samstag, dem 20. November, von 10 bis 14 Uhr lädt die Hauptbibliothek der Universitäts- und Landesbibliothek in der Adenauerallee 39-41 ein. Zum Verkauf kommen vor allem ausgesonderte Mehrfachexemplare von Lehr- und Lernbüchern, Wörterbüchern, Lexika und anderen Nachschlagewerken, aber auch Belletristik. Die Preise sind sehr moderat, mancher Band ist schon für 50 Cent zu haben. Vom Erlös wird neue wissenschaftliche Literatur angeschafft.
 
Insgesamt umfasst das nach Fachgebieten sortierte Angebot zwischen 4.000 und 5.000 Bücher. Besonders stark vertreten sind die Fachgebiete Medizin, Psychologie, Mathematik, Physik, Wirtschaft und Jura. Doch auch wer Bücher aus anderen Fachgebieten oder Belletristik sucht, kann fündig werden.
Die Organisatoren haben Erfahrungen aus der ersten Veranstaltung im Mai umgesetzt und erhoffen sich eine Wiederholung des überwältigenden Erfolgs: Drei Viertel der angebotenen Bücher fanden damals einen neuen Besitzer, rund 6.500 Euro flossen in die Kasse der ULB und konnten in den Kauf neuer wissenschaftlicher Literatur reinvestiert werden.


Kontakt für die Medien:
Carl Erich Kesper
Telefon 0228 / 73-9144
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen