Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2004 Sprachenlernen im Museum

Sprachenlernen im Museum

Ideenmarkt im Wallraf-Richartz-Museum Köln

Am Freitag, 30. Januar, verwandelt sich das Foyer des Kölner Wallraf-Richartz-Museums - Fondation Corboud, Martinstraße 39, von 15 bis 17.30 Uhr in einen Ideenmarkt, auf dem Studierende des Sprachlernzentrums der Universität Bonn Vermittlungsmethoden zum (Fremd-)Sprachenlernen im Museum präsentieren werden.

An "Marktständen" erfahren Besucher Neues über Aufgaben und Übungen zum Fremdsprachenlernen im Museum. Vorgestellt werden die Arbeitsergebnisse eines Seminars "Lernort Museum", an dem Studierende - allesamt zukünftige Lehrer für Deutsch als Fremdsprache - teilgenommen haben.

Da die methodischen Schritte leicht auf andere Sprachen und Zielgruppen übertragbar sind, hoffen die Veranstalter, dass viele Studierende, angehende Lehrer, Multiplikatoren und Pädagogen aus Schuldienst, Erwachsenenbildung und Museen kommen werden. Sie wollen eine Diskussion über die Bildungsarbeit der Museen und Fremdsprachendidaktik anregen.

Ansprechpartner:
 
Karin Rottmann   
Museumsdienst Köln   
Telefon: 0221/221-25496
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.] 

Dr. Paul Meyermann
Sprachlernzentrum der Universität Bonn
Telefon: 0228/73-3959
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen