Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2003 Die Universität begrüßt ihre Erstsemester

Die Universität begrüßt ihre Erstsemester

Informationen und Begleitprogramm bis spät in die Nacht

Für gut 3.500 frischgebackene "Erstis" beginnt in diesen Tagen in Bonn ein neuer Lebensabschnitt. Am kommenden Mittwoch, 29. Oktober, heißt die Universität Bonn zusammen mit dem Studentenwerk die neuen Studierenden ab 18 Uhr im Universitäts-Hauptgebäude willkommen. In Hörsaal I und der angrenzenden Säulenhalle informieren Hochschule und Stadt über ihr Angebot, dazu haben die Organisatoren ein buntes Begleitprogramm auf die Beine gestellt. Ein Höhepunkt: das Special "Absolute Beginners" vom Theater Bonn.

Die Bonner Alma mater will ihren Studierenden mit dem Erstsemester-Empfang den Einstieg an der Universität und in der neuen Stadt erleichtern. So werden Universität und Studentenwerk über ihr Angebot informieren; der Hochschulsport und zahlreiche studentische Gruppen zeigen, dass man an der Uni mehr machen kann als nur studieren.
 
Auf die Uni-Neulinge wartet ein Heft voller Gutscheine zu Theatervorführungen und Ausstellungen. Damit will die Stadt auf ihr umfangreiches Kulturangebot aufmerksam machen. Informationsstände des Rex-Kinos und der Bonner Kinemathek lassen auch Cineasten auf ihre Kosten kommen. Wer nach soviel Information selbst aktiv werden möchte, kann anschließend in der Cafeteria bis spät in die Nacht das Tanzbein schwingen. Appetit darauf machen die Bauchtanzgruppe des Hochschulsports und eine Schnupper-Präsentation zu "Tango Argentino".


Ansprechpartnerin:
Petra Duwe
Dezernat 8 - Transfer und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0228/73-3880
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen