Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2003 \"Freiheit der Farbe\" in der Schlosskirche

\"Freiheit der Farbe\" in der Schlosskirche

Werke des verstorbenen Professors Meinhard Heinze

Die Malerei war eine große Leidenschaft des im Juli plötzlich verstorbenen Bonner Professors und designierten Rektors Dr. Meinhard Heinze. Werke des Juristen sind ab Mitte Oktober in der Schlosskirche der Universität zu sehen. Die Ausstellung unter dem Titel "Freiheit der Farbe" kann vom 16. Oktober an bis zum Jahresende montags bis freitags von 13 bis 15 Uhr besichtigt werden.

Die Ausstellungseröffnung findet am Mittwoch, 15. Oktober, um 19 Uhr in der Schlosskirche statt. Es spielt Miguel Prestia (Orgel). Einführende Worte sprechen die Leiterin des Arithmeums, Ina Prinz, Professor Dr. Matthias Schmöckel von der  Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät und Universitätsprediger Professor Dr. Reinhard Schmidt-Rost.

Ursprünglich war die Ausstellung aus Anlass des 60. Geburtstags von Professor Heinze am 7. Juni 2003 für einen Zeitpunkt nach der Rektorwahl am 28. Juni 2003 geplant worden.


Ansprechpartner:
Professor Dr. Reinhard Schmidt-Rost
Universitätsprediger der Universität Bonn
Telefon: 0228/73-7510
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen