Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2003 Antrittsbesuch der Wissenschaftsministerin

Antrittsbesuch der Wissenschaftsministerin

Hannelore Kraft informiert sich über Highlights der Uni Bonn

Die Wissenschaftsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft, stattet der Universität Bonn am Freitag, 18. Juli 2003, einen Besuch ab. Die SPD-Politikerin wird mit Rektorat, Senat und Studierenden zusammentreffen und sich über herausragende Projekte in Studium und Lehre informieren.

Erste Station des Antrittsbesuchs ist das Universitäts-Hauptgebäude, wo Ministerin Kraft mit dem Rektorat über forschungspolitische Fragen diskutieren wird. Für 11 Uhr ist im Senatssaal die Unterzeichnung der Einrichtungsvereinbarung für das "Bonn-Aachen International Center for Information Technology" (B-IT) vorgesehen. Danach sind Gespräche mit dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) und dem Senat geplant.

Am Nachmittag wird die Ministerin das Arithmeum/Forschungsinstitut für Diskrete Mathematik besuchen und sich im Poppelsdorfer Schloss und im Botanischen Garten ein Bild von ausgewählten Forschungsprojekten machen.

 

Hinweis für die Medien:

Journalisten und Fotografen sind herzlich zur Teilnahme an der Unterzeichnung der Einrichtungsvereinbarung für das B-IT eingeladen, die von 11 bis 11.30 Uhr im Senatssaal des Universitäts-Hauptgebäudes (1. Stock) stattfinden wird.

Artikelaktionen