Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2003 EilmeldungWeltrekord-Blume blüht früher als erwartet!

EilmeldungWeltrekord-Blume blüht früher als erwartet!

Bonner Titanenwurz überrascht selbst Experten

Der Bonner Titanenwurz, die bereits gestern den Weltrekord als weltweit größte Blüte gebrochen hat, ist es gelungen, selbst die Botanik-Experten zu überraschen: Soeben meldet der Botanische Garten der Universität Bonn, dass die Knospe entgegen aller Vorhersagen damit begonnen hat, sich zu öffnen. Die Titanenwurz-Blüte wird sich am frühen Abend voll entfaltet haben. Ab 19 Uhr ist der Botanische Garten für Besucher geöffnet.

Die Knospe der Titanenwurz (Amorphophallus titanum) hatte gestern den 70 Jahre alten Weltrekord von Wageningen/Niederlande eingestellt. Inzwischen ist das Bonner Exemplar auf eine Höhe von 274 Zentimeter angewachsen.
Wir laden die Medien aufgrund des außergewöhnlichen Ereignisses kurzfristig zu einem

Pressetermin
heute, Donnerstag, 22. Mai 2003 um 18 Uhr
im Gewächshaus des Botanischen Gartens

ein. Treffpunkt ist um 17.45 Uhr am Betriebseingang des Botanischen Gartens am Poppelsdorfer Schloss (Ecke Meckenheimer Allee/Am Botanischen Garten). Bitte Presseausweise bereithalten!

Achtung: Ein weiterer Pressetermin ist für morgen, Freitag, 23. Mai, 11 Uhr vorgesehen. Treffpunkt ist wiederum ca. 15 Minuten vorher am Betriebseingang des Botanischen Gartens.

Für die Öffentlichkeit werden die Gewächshäuser heute, Donnerstag, um 19 Uhr geöffnet, Einlass ist bis 23 Uhr möglich. Am Freitag und Samstag wird der Botanische Garten von 7 bis 20 Uhr geöffnet sein.

Aktuelle Informationen und eine minütlich aktualisierte Webcam gibt es im Internet unter http://www.botanik.uni-bonn.de/botgart/amorpho2003.html

Artikelaktionen