Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sections
Sie sind hier: Startseite Die Universität Informationsquellen Presseinformationen 2003 Gemeinsame Wurzeln der Formalwissenschaften

Gemeinsame Wurzeln der Formalwissenschaften

Interdisziplinäre Tagung an der Universität Bonn

Am Freitag, 14. Februar, beginnt um 15 Uhr im Mathematischen Institut der Universität Bonn, Wegelerstraße 10, die Konferenz "Foundations of the Formal Sciences IV: The History of the Concept of the Formal Sciences". Teilnehmer sind neben Wissenschaftlern aus der Mathematik und Informatik auch Philosophen und Linguisten aus Nord- und Südamerika sowie aus Europa. Rund 40 Redner werden bis zum 17. Februar nach den gemeinsamen Wurzeln so unterschiedlicher Fachgebiete wie Mathematik, Philosophie und Linguistik fahnden. Die Vorträge am Freitag richten sich explizit auch an interessierte Laien; die Konferenzsprache ist Englisch.

Die aktuelle Konferenz ist die vierte in der Reihe "Foundations of the Formal Sciences", die sich seit 1999 darum bemüht, eine Brücke zwischen den "Formalwissenschaften" - dazu zählen beispielsweise Mathematik, Informatik, formale Philosophie und formale Linguistik - zu schlagen. Gegenstand der Tagung sind Fragen zur Natur der Formalwissenschaften und zur Abgrenzung von den Natur- und Geisteswissenschaften. Die Teilnehmer sind hauptsächlich Philosophen und Wissenschaftshistoriker, aber auch Mathematiker und Informatiker.

Finanziert wird die Konferenz von der Bonn International Graduate School BIGS-MPA. Der erste Konferenztag ist gleichzeitig ein "BIGS Student Afternoon on History and Philosophy of Mathematics", der den Stipendiaten und Kollegiaten Gelegenheit bieten soll, einen Einblick in die Erforschung der Geschichte und Philosophie der Mathematik zu erhalten und dadurch ihren Horizont interdisziplinär zu erweitern.

Weitere Informationen gibt es auf der Konferenzwebpage unter http://www.math.uni-bonn.de/people/fotfs/IV/


Ansprechpartner:
Dr. Benedikt Löwe
Mathematisches Institut
Tel.: 0228/73 2928
E-Mail:
[Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen