Sie sind hier: Startseite Arbeiten in der Wissenschaft

Slider Arbeiten in der Wissenschaft

Arbeiten in der Wissenschaft

  • Woher weiß man, dass Langhals-Dinos ihre Vorderfüße zur Seite rotierten konnten?
  • Weshalb kann Cannabis den Alterungsprozess im Gehirn umstellen?
  • Warum führt die „Fibel“ zu besserer Rechtschreibung als die Methoden „Lesen durch Schreiben“ oder „Rechtschreibwerkstatt“
  • Weshalb macht Fastfood eigentlich unser Immunsystem langfristig aggressiver?
  • Inwieweit können HighTech- Beschichtungen den CO2-Ausstoß von Schiffen stark reduzieren?

 

Nur ein Auszug von Fragen, die sich unsere Wissenschaftler*innen stellen und zu denen sie durch ihre Forschung Antworten finden. Und das gelingt am besten an einer Forschungsuniversität, in der Wissenschaft auf Top-Niveau möglich ist, die wissenschaftliche, gesellschaftliche und technologische Fragen beantworten möchte und transdisziplinäre Forschung vorantreibt.
 
Sie sind Professor*in? Wir sorgen für Berufungen, die ein hohes Maß an Transparenz sicherstellen, für ein strukturiertes Onboarding, damit Sie als Wissenschaftler*in möglichst schnell „ankommen“ und wir sorgen für Servicestrukturen, die im Alltag Freiraum für individuelle Spitzenforschung lassen.
 
Sie sind Nachwuchswissenschaftler*in? Dann finden sie an unserer Universität über das Angebot des Argelander Competence Center alles, was Sie zur Verwirklichung Ihrer Ziele innerhalb und außerhalb der Wissenschaft benötigen.
Sie möchten messbare Indikatoren für das forschungsfreundliche Klima unserer Universität haben? Die Erfolge der Bonner Wissenschaftler: u.a. können wir mit Wolfgang Paul in der Physik und Reinhard Selten in der Ökonomie zwei Nobelpreisträger vorweisen und stellen mit Gerd Faltings und Peter Scholze die einzigen deutschen Träger der Fields-Medaille, sozusagen der Nobelpreis für Mathematiker. Stolze zehn Leibniz-Preise wurden im vergangenen Jahrzehnt an Bonner Wissenschaftler verliehen. Sowie ein jährliches Drittmittelaufkommen von über 150 Millionen Euro.
© colourbox.com/Uni Bonn
Artikelaktionen