herausragende Initiative
im Bereich der digital gestützten Lehre

Initiativpreis „Impulse für die digitalgestützte Lehre“

Mit Blick auf die Konzeption neuer und die Fortentwicklung bereits bestehender E-Learning-Angebote lobt die Universität Bonn diesen Preis zur Umsetzung herausragender Initiativen im Bereich der digitalgestützten Lehre aus (Fördervolumen 30.000 Euro/Jahr). Der Preis wird jährlich und im Rahmen der Eröffnung des Akademischen Jahres verliehen.

Initiativpreis 2020

Preisträgerin des Initiativpreis „Impulse für die digitalgestützte Lehre“ 2020 der Universität Bonn ist Professorin Dr. Jutta Standop, die die Auszeichnung für ihr Projekt: „ACTIVATE – Acquiring Competencies Through Innovative Video Annotations in Teacher Education“ gemeinsam mit ihrem Projektmitarbeiter, Christoph Dähling, entgegengenommen hat.

Die Preisträgerin des Initiativpreises 2020 Prof. Dr. Jutta Standop gibt ein Interview.
Die Preisträgerin des Initiativpreises 2020 © Lentfer Filmproduktionen/Uni Bonn
Hier wird die Urkunde des Initiativpreises 2020 von Jutta Standop gezeigt.
Urkunde Initiativpreis 2020 © Daniela Hüll/Uni Bonn
Wird geladen