Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Akutstress

Alles schnell erledigen, am besten mehrere Dinge gleichzeitig tun, immer wieder Prüfungen – viele Studierende geraten durch die täglichen Anforderungen immer wieder in akute Stresssituationen. Während eine gesunde Herausforderung belebend und energiespendend sein kann, kann uns ein Zuviel an Stress das Gefühl geben, die Kontrolle zu verlieren oder auch Panikgefühle auslösen.

In diesem Online-Vortrag reflektiert Ihr Eure eigenen Stressmuster und erfahrt mehr über die körperlichen und mentalen Abläufe einer Stressreaktion, sowie die Auswirkungen auf das Gehirn und das Denken. Ihr lernt Erste-Hilfe-Maßnahmen kennen, die Euch in akuten Stresssituationen helfen, gelassen und handlungsfähig zu bleiben.

Online-Vortrag

Dienstag, 14.06.2022
15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Anmeldestart: 01.04.2022

Trainer*in

Janice Williamson

Sprache

Deutsch

Zielgruppe

Studierende der Universität Bonn

Ort

Online via Zoom

Frau vor Laptop
© Avel Chuklanov on Unsplash

Schwerpunkte

  • Die Stress-Reaktion verstehen – was passiert im Körper und im Gehirn?
  • Symptome eines steigenden Stresspegels
  • Mentale STOP-Schilder aufstellen
  • Using the Mind-Body Connection
  • Erste-Hilfe-Tipps

FAQ und  Voraussetzungen

Vorträge und Workshops von Healthy Campus Bonn können von allen an der Universität Bonn eingeschriebenen Studierenden besucht werden.

Ja. Wenn eine Veranstaltung ausgebucht ist, setzen wir Euch auf die Warteliste. Ihr rückt dann ggf. nach, sollte ein Platz rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn wieder frei werden. 

Nein. Healthy Campus Bonn übernimmt die entstehenden Kosten. 

Wenn Ihr einen zugesagten Termin nicht in Anspruch nehmen könnt, benötigen wir frühzeitig, spätestens bis zu dem in der Erinnerungsmail angegebenen Zeitpunkt eine schriftliche Abmeldung per E-Mail an healthy-campus@uni-bonn.de, damit wir eventuell noch Studierende von der Warteliste berücksichtigen können.

Solltet Ihr Euch wegen einer Erkrankung kurzfristig, d.h. nach dem in der Erinnerungsmail genannten Zeitpunkt abmelden, benötigen wir ein ärztliches Attest.

Ein unentschuldigtes Fernbleiben von der jeweiligen Veranstaltung oder eine kurzfristige Absage ohne ärztliches Attest hat zur Folge, dass Ihr für das aktuelle Semester für alle Vorträge sowie Workshops von Healthy Campus Bonn gesperrt werdet. Dies gilt auch für Veranstaltungen im aktuellen Semester, für die Ihr bereits eine Zusage erhalten habt. Wir informieren Euch im gegebenen Fall über den Ausschluss per E-Mail.

·       internetfähiger Computer

·       funktionierendes Mikrofon am Computer bzw. Headset

·       funktionierende Kamera am Computer

Solltet Ihr 30 Minuten nach dem Start der Veranstaltung Mikrofon und Kamera an Eurem Endgerät nicht anstellen können oder wollen, wird die Trainerin/der Trainer Euch vom Vortrag/Workshop ausschließen.

Wir behalten uns die Absage von Vorträgen und Workshops aus unvorhersehbaren Gründen (z.B. Erkrankung der Referent*innen oder zu geringe Zahl Teilnehmender) vor.

Wenn Ihr während einer Veranstaltung Kinderbetreuung benötigt, wendet Euch bitte an das Familienbüro der Uni Bonn.33

Ihre Ansprechperson

Avatar Henschen

Charlotte Henschen

M.Sc.

Koordination Gesund studieren

+49 228 73-68773

Logo Techniker Krankenkasse
Gesundheitspartner Techniker Krankenkasse © Techniker Krankenkasse

Gemeinsam für das universitäre Gesundheitsmanagement

Startseite

Alles im Überblick

Über uns

Unsere Meilensteine

Kontakt

Team Healthy Campus Bonn

Wird geladen