Strategische Ausrichtung der eigenen Forschungsgruppe o. Professur

Ein Angebot der Personalentwicklung & Karriere

Die strategische Ausrichtung der eigenen Professur ist eine zentrale Voraussetzung, um wissenschaftlich
erfolgreich zu sein. Das Anforderungsspektrum - von Drittmitteleinwerbung, Publikationen bis hin zu exzellenter
Lehre - ist umfassend. Darüber hinaus gilt es die Transitionsphase, also den Beginn der Tätigkeit als
Professor*in, zu meistern und sich im Forschungs- und universitären Umfeld strategisch zu positionieren.

Sie lernen Stellschrauben kennen, um die verschiedenen Rollenerwartungen bedienen zu können und erhalten
Tools für eine effiziente, effektive und ressourcenschonende Gestaltung Ihres Leitungsbereichs.

Online-Workshop

Freitag, 13. Mai 2022
09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Freitag, 20. Mai 2022
09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Optional: Einzel-Coachings an einem der beiden Nachmittage

Trainer*in

Prof.' Dr.' Anja Frohnen

Sprache

Deutsch

Ort

Online via Zoom

Zielgruppe

Established Researchers | Professor*innen

Track(s)

Research Track

Zertifikat

Teilnahmebescheinigung

Frau vor Laptop
© Avel Chuklanov on Unsplash

Inhalt

Basis:

  • Das eigene Profil schärfen
  • (Aus-)Richtung geben: das Leiten in einem semistrukturellen wissenschaftlichen Umfeld

Management der eigenen Ressourcen:

  • Persönliche Ziele und Werte
  • Prioritäten setzen und danach handeln
  • Selbstwirksamkeit erleben und erhöhen

Erwartungsmanagement:

  • Zuständigkeiten, Erwartungen und Interessen inner- und außerhalb des Teams
  • Politische Positionierung

Jeweils am Nachmittag der beiden Workshop-Tage können individuelle Einzel-Coaching-Termine mit der Trainerin gebucht werden. Bitte teilen Sie uns Ihren Coaching-Wunsch bei Anmeldung mit.

Häufig gestellte Fragen

Nein. Die Personalentwicklung übernimmt die entstehenden Kosten.

Ja. Wenn eine Veranstaltung ausgebucht ist, setzen wir Sie auf die Warteliste. Sie rücken dann ggf. nach, sollte ein Platz rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn wieder frei werden.

Die Räumlichkeiten in der "Alten Sternwarte" sind nur bedingt barrierefrei zugänglich. Sollten Sie Unterstützung beim Zugang benötigen, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an die angegebene Kontaktperson, damit wir Sie am Veranstaltungstag entsprechend unterstützen können.

Wenn Sie während einer Veranstaltung Kinderbetreuung benötigen, wenden Sie sich bitte an das Familienbüro der Uni Bonn.

Um an den Weiterbildungsangeboten der Personalentwicklung der Uni Bonn teilnehmen zu können, haben Sie einen Arbeitsvertrag mit der Uni Bonn, sind eingeschriebene*r Promotionsstudent*in , sind forschend für die Uni Bonn tätig oder assoziiertes Mitglied eines Forschungsverbunds. 

Für alle unsere Veranstaltungsangebote erhalten Sie i.d.R. eine Bescheinigung, in der Ihnen die Teilnahme an der Veranstaltung und deren Inhalt bestätigt wird.

Zusätzlich erarbeiten wir gerade ein Zertifikatsangebot entlang der drei "Career Tracks":  "Research", "Research Management" und "Business & Organizations". Nähere Informationen finden Sie in Kürze auf der zugehörigen Seite des Zertifikatsangebots: Postdoc plus3.

Falls die aktuell angezeigte Veranstaltung für einen der drei "Tracks" anrechenbar ist, ist dies entsprechend kenntlich gemacht. 

Kontakt

Avatar Schmitz

Rebecca Schmitz

Anmeldung & Organisation

0.023

Poppelsdorfer Allee 47

53115 Bonn

+49 228 73-4199

Lesen Sie auch

Personalentwicklung & Karriere

Wir beraten Sie und unterstützen mit vielfältigen Angeboten zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.

Qualifizierungsprogramm Postdoc plus

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen mit unserem Qualifizierungsprogramm Postdoc plus.

Newsletter Academic Career Development

Bleiben Sie über wichtige Themen rund um Ihre akademische Karriere auf dem Laufenden.

Wird geladen