NRW-Sportstiftungs-Stipendium

Aktueller Hinweis

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2022/23 startet am 2. Mai 2022 und endet am 10. Juni 2022.

Bewerbung für das NRW-Sportstiftungs-Stipendium

Gemeinsam mit der Sportstiftung NRW vergibt die Universität Bonn ab dem Wintersemester 2022/23 das NRW-Sportstiftungs-Stipendium. Dieses soll speziell an olympische, paralympische oder deaflympischen Bundeskaderathlet*innen (PK, EK, NK1, NK2) der Universität Bonn vergeben werden. Dabei müssen die Sportler*innen für einen NRW-Verein starten oder ihren Trainings- oder Lebensmittelpunkt (Erstwohnsitz) in NRW haben.

Für das NRW-Sportstiftungs-Stipendium können sich alle Studierenden bewerben, die einen Abschluss (Bachelor, Master, Staatsexamen, Kirchliches Examen, Magisterexamen) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn anstreben und immatrikuliert sind. Bewerben können sich außerdem alle Abiturient*innen sowie Studieninteressierte, die zu Beginn der jeweiligen Förderperiode ein Studium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn aufnehmen möchten.

Die Förderperiode beginnt am 1. Oktober 2022 und endet am 30. September 2023. Der monatliche Auszahlungsbetrag beläuft sich auf 300 Euro pro Stipendiat*in (3.600 Euro pro Jahr).

Informationen und Fristen

Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, welche bis zum 10. Juni 2022 eingereicht wurden. Bitte senden Sie die Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an j.brauweiler@uni-bonn.de. Sofern dies nicht möglich ist, können die Bewerbungsunterlagen per Post eingereicht werden. 

Bitte lesen Sie die Förderrichtlinien zum NRW-Sportstiftungs-Stipendium sorgfältig durch!

Die Bekanntgabe über die Bewilligung oder Ablehnung eines Stipendiums erfolgt im September 2022.

Bewerbungsvoraussetzungen

Erforderliche Nachweise und Qualifikationen
Nur vollständige Bewerbungsunterlagen können berücksichtigt werden! 

Pflicht:

  • unterschriebene Teilnahmeerklärung (s. wichtige Downloads)
  • Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Vollständige Leistungsübersicht über das bisherige Studium (Auszug aus Basis, entfällt bei Studienbewerber*innen)
  • Kaderbescheinigung (PK, EK, NK1, NK2)

Pflicht - sofern vorhanden:

  • Zeugnisse (Ausbildung, Beruf)
  • Immatrikulationsbescheinigung (falls bereits vorhanden, ansonsten nach Studienbeginn nachzureichen – vorher erfolgt keine Auszahlung!)

Freiwillige Ergänzungen:

  • Zeugnisse und Bescheinigungen über Praktika und Nebenjobs
  • Bescheinigungen über ehrenamtliches/gesellschaftliches Engagement, besondere Fähigkeiten, Auszeichnungen, Preise, Auslandsaufenthalte, etc. (nur bescheinigtes Engagement kann gewertet werden)
Leichtathlet*innen Sportstiftung NRW
© Nils Nöll/Sportstiftung NRW

Wichtige Downloads

Hier finden Sie die Teilnahmeerklärung, die Förderrichtlinien sowie die Hinweise zur Datenerhebung als PDF zum downloaden.


Kontakt

Sportstiftung NRW

Haider Hassan
Referent Athletenförderung

Kontakt

+49 221 4982 6028

haider.hassan@sportstiftung-nrw.de

Adresse

Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln

Avatar Brauweiler

Jennifer Brauweiler

Poppelsdorfer Allee 49

53115 Bonn

+49 228 73-4607

Wird geladen