Veranstaltungen

Ideen-Mining: Methode zur Generierung ungewöhnlicher Innovationen

Workshop | Ideen aus dem Nichts - Im (wissenschaftlichen) Arbeitsalltag kann die notwendige thematische Fokussierung zu Stolpersteinen und Hürden bei der Lösung von Fragestellungen und Problemlösungen führen. Mit dem Ziel den professionellen Tunnelblick zu durchbrechen, lernen die Teilnehmer*innen dieses Workshops eine Methode kennen, die es ermöglicht, auf kreative Art und Weise innovative Lösungen zu generieren. Ein Workshop des Bonner Graduiertenzentrums für Postdocs, Promovierende und Studierende in Kooperation mit Transfer Center enaCom und der WWU Münster. Weitere Informationen und Anmeldung über den Ticketlink unten.
Zeit
Donnerstag, 01.09.2022 - 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltungsformat
Workshop
Themengebiet
Ideen-Mining, Entrepreneurship
Zielgruppen

Wissenschaftler*innen

Sprachen
Deutsch
Ort
Brühler Str. 7, 53119 Bonn, Transfer Center enaCom
Reservierung
erforderlich
Veranstalter
Bonner Graduiertenzentrum, Transfer Center enaCom
Kontakt

Dr. Florentin Schmidt (enaCom) & Marc Stallony (WWU Münster)

schmidtf@verwaltung.uni-bonn.de & maolst@uni-muenster.de

+49 228 / 73-6504

Wird geladen